Startseite  

22.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Business-Monitore im Zero-Frame-Design

Die Acer BE-Serie

Acer stellt mit der neuen BE-Serie Business-Monitore im Zero-Frame-Design für den professionellen Einsatz vor. Der Acer BE240Y ist 60,5 cm (23,8 Zoll) groß und verfügt über eine Full HD-Auflösung, die 68,6 cm (27 Zoll) großen BE270U und B270UA lösen mit 2560x1440 Pixeln (WQHD) auf. Neben der exzellenten Bildqualität begeistern die Monitore mit cleveren Funktionen zur Steigerung der Produktivität und des Nutzungskomforts.

Die hundertprozentige Abdeckung des sRGB-Farbraums und 6-Achsen Farbanpassung machen die Monitore der BE-Serie ideal für Grafiker, Fotografen oder Webdesigner. Aber auch Hobby-Grafiker kommen voll auf ihre Kosten. Die Monitore mit dem Seitenverhältnis von 16:9 erzielen eine Leuchtkraft von 250 cd/m (BE240Y) bzw. 350 cd/m (BE270U & BE270UA). Die hohe Bildqualität wird durch das Kontrastverhältnis von 100,000,000:1 und gerade einmal 6ms Reaktionszeit abgerundet.
 
Produktivität auf einem neuen Level

BE240Y, BE270U und BE270UA sind optimal für den Einsatz im Büro ausgestattet und unterstützen bei der täglichen Arbeit mit nützlichen Produktivitätsfunktionen. Will der Nutzer viele Inhalte auf einmal bearbeiten, lassen sich die Acer Monitore per Multi-Stream-Technologie ganz einfach um bis zu drei zusätzliche Bildschirme erweitern. Durch das Zero-Frame-Design gehen bei Multi-Display-Setups die Bildschirme nahezu nahtlos ineinander über und ermöglichen einen ungestörten Blick auf das Wesentliche.
 
Die Bildschirme der Acer BE-Serie bieten eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten und können so schnell und einfach mit vorhandener Hardware verbunden werden. BE240Y und BE270U sind mit DisplayPort™ (v1.2), Mini DisplayPort und fünf USB 3.0 Anschlüssen hervorragend ausgestattet und können über zwei MHL® fähige HDMI®-Ports Inhalte von mobilen Geräte direkt wiedergeben, die gleizeitig geladen werden. Der BE270UA Monitor trumpft mit einem USB 3.1 Type C-Port auf. Dieser ermöglicht über nur einen Anschluss nicht nur die Stromversorgung, sondern auch den ultraschnellen Transfer großer Datenmengen wie beispielsweise bei hochauflösenden Videos.

Acer Ergostand und EyeProtect – schont Augen und Rücken

Langzeitnutzer wie Programmierer, Autoren oder Grafikdesigner profitieren von der Acer “EyeProtect”-Technologie. Sie filtert blaues Licht, eliminiert neben Display-Flackern auch störende Reflexionen und schont so nachhaltig die Augen. Für eine optimale Sitzhaltung verfügen die Monitore der BE-Serie über den Acer ErgoStand: Er lässt sich um einen Winkel von -5 bis 35 Grad neigen, um bis zu 60 Grad schwenken und maximal 150 Millimeter in der Höhe verstellen. Zudem kann man den Monitor um 90 Grad drehen, was beispielsweise bei langen Tabellen für mehr Übersicht sorgt.

Preis und Verfügbarkeit

Die Acer Monitore sind ab sofort zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen von 296,90 Euro (BE240Y) und 579,90 Euro (BE270U) erhältlich. Der Acer BE270UA folgt im Q1 2017.

 


Veröffentlicht am: 12.11.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit