Startseite  

28.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Deftiger Grünkohl gelingt auch ohne Fleisch

Raucharomen verleihen dem Grünkohleintopf eine rauchig-würzige Note


Zum klassischen Grünkohlgericht wird traditionell eigentlich viel Fleisch gereicht: Durch Kassler, Bauchspeck und Kochwurst erhält der Grünkohl seine beliebte deftige Note. Mit Raucharomen gelingt das Winteressen nun aber auch ganz vegetarisch und genauso lecker. Ob als Rauchsalz oder flüssig als Öl – die verschiedenen Gewürze von Red Arrow lassen sich individuell dosieren und verleihen Eintöpfen und Suppen das ganz besonders rauchige Etwas.

Red Arrow ist der international führende Hersteller von Raucharomen. Viele der Produkte werden ohne tierische Zutaten hergestellt und bieten so in der vegetarischen und veganen Küche eine clevere Alternative zu Würznoten aus Fleisch- und Wursteinlage. Bereits kleine Mengen der Gewürze von Red Arrow machen Eintöpfe, Suppen und Gemüsevariationen zu einem besonderen Geschmackserlebnis: Während das Rauchsalz mit seiner intensiven Rauchnote Gerichte wie traditionellen Grünkohl verfeinert, sorgt Geräucherter Pfeffer für eine pikant-rauchige Schärfe. Für alle, die trotzdem nicht auf den typischen Fleischgeschmack verzichten möchten, eignet sich das Schinkenpulver von Red Arrow. Für dessen Herstellung wird edler gepökelter und geräucherter Abraham Rohschinken fein vermahlen. Durch den Mahlprozess verfügt das Würzmittel über eine besonders feine Struktur und lässt sich optimal dosieren.

Patentiertes Herstellungsverfahren

Mit Hilfe eines eigens von Red Arrow entwickelten, patentierten Verfahrens werden die Produkte aus gereinigtem Rauch hergestellt. Zunächst werden dafür Sägespäne in einem Raucherzeuger unter Ausschluss von Sauerstoff erhitzt. Anschließend wird der dabei entstehende Rauch in Trinkwasser auskondensiert. Das so gewonnene Kondensat wird schließlich in einem mehrstufigen Filterverfahren von gesundheitsgefährdenden Stoffen wie Teer, Asche und polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAKs) gereinigt.
Alle genannten Produkte – und viele weitere – finden Sie im Webshop von Red Arrow unter www.redarrowshop24.com. Wer neugierig geworden ist, findet im Anschluss das Rezept für den Red Arrow Grünkohleintopf mit Rauchnote.

Grünkohleintopf mit Rauchnote (für 4 Personen)

Zutaten:
50 ml Öl
100 g Butter
1 große Zwiebel
1 kg frischer Grünkohl
300-600 ml Gemüsebrühe
50 g Hafergrütze
1 Prise Piment
1 Prise Muskat
1 EL Senf
2 EL Senfkörner
3 Prisen Red Arrow Rauchsalz
1 Prise Red Arrow Geräucherter Pfeffer

Zubereitung:
Öl und Butter in den Topf geben. Die Zwiebel würfeln und im Topf anschwitzen. Den Grünkohl hinzufügen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Anschließend die Hafergrütze hinzugeben und alles 30 Minuten köcheln lassen. Danach den Eintopf mit den Gewürzen und Senf nach Geschmack würzen. Zum Schluss mit Geräuchertem Pfeffer und Rauchsalz abschmecken und gegebenenfalls mit etwas Salz nachwürzen.

 


Veröffentlicht am: 26.11.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit