Startseite  

24.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Rustikale Offenbarung

BOTTEGA VENETA präsentiert Pour Homme Parfum

Bottega Veneta Pour Homme, der vor vier Jahren eingeführte unverkennbare Signature Herrenduft der Marke, steht für eine klare Vision von Männlichkeit, die Sinnlichkeit mit scharfsinnigem Geist kombiniert.

Kreativdirektor Tomas Maier entführt auf eine Reise durch Venetiens Dolomitenregion in Norditalien, wo ein sanfter Duft aus Heu, Tannenzapfen und Kiefernnadeln aus den nahe gelegenen Wäldern durch die weit geöffneten Fenster eines rustikalen Zufluchtsorts weht.

Mit der Einführung von Pour Homme Eau de Parfum präsentiert Bottega Veneta eine mutigere, kräftigere Interpretation. Erneut befinden wir uns in den Dolomiten, wo der Bottega Veneta Mann stundenlang in den rauen kalten Bergen gewandert ist. An seinem Zufluchtsort lässt er sich auf alten Lederkissen nieder, deren üppiger Duft sich mit der frischen Essenz von Zedern vermischt, die sich von seinem Tag in der Natur an seine Haut schmiegt. Das Zusammenspiel dieser sinnlichen Aromen schafft eine raffinierte Intensität, die den markanten Duft zu einer kräftigeren, schweren und langanhaltenden Variante entwickelt.

Bottega Veneta Pour Homme Parfum ist eine äußerst männliche und faszinierende Mischung aus besonders seltenen und hochwertigen Inhaltsstoffen. Der Duft öffnet sich mit hochkonzentrierten holzigen und würzigen Noten aus Zedern und üppigem Kardamom, die in der Herznote durch Piment und Tannenbalsam verfeinert und verstärkt werden. Ein sinnlicher Duftakkord aus Leder und Tonkabohne vervollständigt dieses maskuline Meisterwerk. Bottega Veneta Pour Homme Parfum setzt die Zusammenarbeit zwischen Tomas Maier und der Meisterparfümeurin Daniela Andrier mit Parfümeur Antoine Maisondieu fort und unterstreicht mit seiner Stärke und Männlichkeit die Werte des Signature Duftes.

Um diesen faszinierenden Charakter zum Leben zu erwecken, hat Tomas Maier sich wieder einmal an Fotograf Axel Lindahl und Model Zak Steiner gewandt – das gleiche Model wie in der original Pour Homme Kampagne. Sein verführerischer Blick und seine starke Haltung setzten ein selbstbewusstes und sinnliches Statement von Individualität.

Aufgenommen in New York City, erzeugt Zak Steiners schwarz-weiß-Portrait eine verführerische und zugleich intime Stimmung und fängt die Sinnlichkeit dieses höchst maskulinen Duftes ein.

Flakon und Verpackung von Pour Homme Parfum bleiben den Prinzipien der Marke Bottega Veneta treu – dazu gehören außergewöhnliche Handwerkskunst, innovatives Design, moderne Funktionalität und die Verwendung hochqualitativer Materialien. Alle Düfte der Pour Homme Linie werden durch das ikonische Intrecciato-Muster sowie das Motiv der Schraube vereint.

Der Flakon von Pour Homme Parfum ist aus Murano-Glas gefertigt und seine Farbpalette setzt die Geschichte des Signature Duftes fort, diesmal mit einem tieferen, rauchigeren Charakter, der sich von Silbergrau zu robustem, tiefem Schwarz und Gold entwickelt.

 


Veröffentlicht am: 15.12.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit