Startseite  

19.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Feinkost Dittmann bringt Indien nach Deutschland

Diezer übernehmen Alleinvertrieb der führenden Marke Sharwood’s

Feinkost Dittmann übernimmt ab sofort den deutschen Alleinvertrieb von Sharwood’s, einer führenden Marke für indische Spezialitäten. Zum Vertriebsstart offerieren die Diezer Feinkost-Experten ihren LEH-Partnern ein Sortiment aus 11 hochwertigen indischen Kochsaucen, Pasten, Gewürzmischungen und Chutneys.

Sharwood‘s steht für eine typisch indische Küche


Das hochwertige, authentische indische Sortiment der Traditions-Marke Sharwood’s, die heute zur britischen Premier Foods gehört, wurde erstmals 1889 in England eingeführt. Dabei legte der Weltreisende James Allen Sharwood, fasziniert vom indischen Kontinent und dessen Küche, größten Wert auf die Authentizität der Zutaten.

Original-Rezepturen ohne Zusatzstoffe


Damals wie heute werden die vielfältigen Premium-Spezialitäten nach den originalen Rezepturen des Firmengründers unter höchstem Anspruch an Qualität und authentischen Geschmack hergestellt. Sämtliche Sharwood’s-Spezialitäten kommen darüber hinaus ohne Farb- und Konservierungsstoffe aus und eignen sich in idealer Weise für eine vegetarische Ernährung.

Sinnvolle Erweiterung des Ethnic Food-Sortiments

„Mit der Einführung der Marke Sharwood’s erweitern wir unser Ethnic Food-Sortiment in sinnvoller Weise“, erläutert Martin Schmidlin, Leiter Marketing-Kommunikation bei Feinkost Dittmann. „Wir beobachten weiterhin einen starken Nachfragetrend deutscher Verbraucher zu länderspezifischer Ethno-Küche. Dabei sieht unsere interne Marktforschung nach der thailändischen Küche in der indischen Landesküche das größte Wachstumspotenzial.

Der beachtliche Erfolg, den wir mit der thailändischen Marke Real Thai am Markt verzeichnen, zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Diesen werden wir mit der Einführung des indischen Sharwood’s-Sortiments konsequent weiter beschreiten.

Ebenso dokumentiert die exklusive Vermarktung der weltweit etablierten Premium-Marke Sharwood’s und das damit verbundene Vertrauen in unser Unternehmen die besondere Kompetenz von Feinkost Dittmann als führendes Distributions- und Vermarktungsunternehmen im deutschen Markt“
, so Schmidlin weiter.

Ob spanische Oliven, italienische Antipasti, griechisches Olivenöl, türkische Pfefferonen oder authentische Spezialitäten für die asiatische Küche: Bei Feinkost Dittmann pflegt man seit 116 Jahren erfolgreich die Herstellung und Vermarktung mediterraner Antipasti und internationaler Feinkost-Spezialitäten.

 


Veröffentlicht am: 17.02.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit