Startseite  

20.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ursulas exklusive Rezept-Tipps

Durch den Tag mit Ursula Karven


 
Ursula Karven ist es schon seit über 30 Jahren eine Herzensangelegenheit herauszufinden, was Körper und Geist gut tut und wie man auch im stressigen Alltag seine Balance bewahrt. Zu ihren Favoriten gehörenleckere Smoothies mit den besten Zutaten aus der Natur.

Doch nicht nur Smoothies ergänzen die goodme Bio-Superfoods perfekt. Entdecke Ursulas exklusive Rezept-Tipps für jede Tageszeit und erfahre von den goodme Ernährungsexperten, wie diese Körper und Geist im Alltag unterstützen.

ZUM FRÜHSTÜCK: POWER-BOWL

Zutaten für eine Portion
50 g multi power muesli
75 ml Kokosmilch
1 TL Kokosblütenzucker
1 TL Agavendicksaft
1 TL Chiasamen
1 TL Zimt

Zubereitung
Lasse das multi power muesli und die Chiasamen in der Kokosmilch quellen. Mische danach alle weiteren Zutaten mit dem Müsli zusammen. Gib nach Belieben noch Früchte oder Mandelmus hinzu.

Hinweis des Goodme-Ernährungsperten
Das multi power muesli versorgt Dich schon am Morgen mit viel Energie aus Getreide, fruchtigen Heidelbeeren und knackigen Mandeln. Dazu schmeckt die Kokosmilchherrlich exotisch. Chiasamen versorgen Dich mit Calcium und ungesättigten Fettsäuren.

MITTAGESSEN: SÜßKARTOFFEL-POMMES MIT AVOCADO-DIP

Zutaten für eine Portion
Für die Pommes:
1 Süßkartoffel
Salz
Rapsöl

Für den Avocado-Dip:
1 Avocado
¼ Tasse Koriander
1 TL Apfelessig
3 TL Limettensaft
2 TL Paprikapulver
1 TL Knoblauchpulver
1 TL detoxmix
½ TL Meersalz

Zubereitung
Schäle die Süßkartoffel und schneide sie in Stäbchen. Lege die Stäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, beträufle sie mit etwas Rapsöl und backe sie bei 200 °C für 20 Minuten. Nach dem Backen mit Salz bestreuen. Nach Belieben kannst Du die Pommes noch mit Curry oder Paprika abschmecken.
 
Für den Dip gib Avocado, Koriander, Apfelessig, Limettensaft, Paprikapulver, Knoblauchpulver, detoxmix und Meersalz in einen Mixer und püriere alles bis eine cremige Masse entsteht.

Hinweis des Goodme-Ernährungsperten
Süßkartoffeln sind reich an antioxidativ wirkendem Beta-Carotin und Kalium, das wichtig für die Funktion von Muskeln und Nerven ist. Avocados sind ein echtes Superfood und reich an Vitamin D, K, Kalium und ungesättigten Fettsäuren. Vitamin D und K sind sehr wichtig für stabile Knochen. Zusätzlich erhöht Vitamin D bestimmte Immunzellen. In Kombination mit dem mineralstoffreichen detoxmix kannst Du so Deine Gesundheit gut unterstützen.

ABENDESSEN: QUINOA-SALAT MIT KÜRBIS UND RUCOLA

Zutaten für eine Portion
Für den Salat:
30 g Quinoa
125 ml Wasser
60 g Kürbis, in 2 cm große Würfel geschnitten
1 TL powerberries
1 kleine Handvoll Rucolasalat
50 g Ziegenkäse
10 g Walnüsse, gehackt

Für das Dressing:
½ mittelgroße Orange frisch ausgepresst
1 TL Dijon-Senf
½ TL Honig
1 ½ Weißweinessig
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Würze die Kürbiswürfel mit Salz und Pfeffer und backe sie auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech für 20-25 Minuten bei 180°C. Wende dabei mit einer Zange alle 8-10 Minuten. Erhitze die Quinoa mit Wasser in einem Topf und lasse sie 10-12 Minuten köcheln. Vermische für das Dressing alle Zutaten in einer kleinen Schüssel. Wälze die Kürbiswürfel in den powerberries.Gib Kürbis und Quinoa in eine Schüssel und vermische sie zusammen mit dem Dressing. Mische den Rucolasalat unter. Streue den Ziegenkäse und die gehackten Walnüsse darüber.

Hinweis des Goodme-Ernährungsperten

Quinoa ist eine gute Alternative zu Weizen und enthält kein Gluten. Der Kürbis enthält viel Niacin, welches wichtig für eine normale Funktion des Energiestoffwechsels ist. Rucola enthält Vitamin K - wichtig für gesunde Knochen und die Blutgerinnung. Ziegenkäse versorgt Dich mit Proteinen für den Muskelaufbau. Die Walnüsse sind besonders abends gut, da sie das Hormon Melatonin enthalten, das beim Einschlafenhilft. Die Antioxidantien aus den powerberries helfen Dir bei der Regeneration.

 


Veröffentlicht am: 21.02.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit