Startseite  

23.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Klar definierter Dreitagebart

Der neue Philips Bartschneider Series 9000 mit Laser-Guide Technologie

Präzise und innovativ – das ist der neue Bartschneider von Philips im hochwertigen Chrom-Gehäuse, den der Gesundheitskonzern im März auf den Markt bringt. Mit der exklusiven Laser-Technologie und dem fortschrittlichen Lift & Trim-System bietet er ein rundum symmetrisches Ergebnis.

Den letzten Schliff ermöglicht der Präzisions-Trimmer für die Kanten des Bartes und erweist sich damit als Allround-Talent für individuelles Styling.

„Viele Männer kämpfen bei der Rasur mit unsymmetrischen Resultaten. Unsere Laser-Technologie ermöglicht dies in wenigen Zügen – ohne lästiges Nachkorrigieren. Das rote Licht zeigt dabei die exakte Schneidelinie des Trimmers an“, sagt Benedikt Lohaus, Marketing Manager OneBlade & Grooming bei Philips. „Der neue Präzisions-Bartschneider ist unsere Nummer eins für ultimative Akkuratesse, auch dank der komfortablen 32 Millimeter breiten Klinge und den 17 einstellbaren Längen“, erklärt Lohaus weiter.

Messerscharfe Maßarbeit

Das integrierte Lift & Trim-System hebt die Haare an und führt sie so in die optimale Schneideposition. Das Ergebnis ist ein gleichmäßiger Dreitagebart in nur einem Zug. Doppelt selbstschärfende Edelstahlklingen sorgen für müheloses Stutzen auch stärkerer Haare und das integrierte LED-Display des ZoomWheels zeigt die ausgewählte Schnittlänge von möglichen 0,4 bis sieben Millimetern an. Die hautfreundlichen Klingen mit abgerundeten Spitzen vermeiden zudem lästige Hautirritationen und Rötungen.

Verwendbar ist der Bartschneider sowohl mit als auch ohne Kabel. Drei LED-Balken zeigen die verbleibende Leistung an, der Lithium-Ionen-Akku liefert bis zu 80 Minuten kabellose Betriebszeit bei einer Stunde Ladezeit.

 


Veröffentlicht am: 24.02.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit