Startseite  

29.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Bell & Ross präsentierte die neue BR03 RS17

Der neue R.S.17 von RENAULT SPORT FORMULA ONE TEAM™ wurde auch präsentiert

Um die anhaltende Partnerschaft mit dem Renault Sport Formel 1 Team zu feiern, stellte Bell & Ross, der Uhrenpartner des Teams, die neue BR03-94 RS17 vor, welche im Rahmen einer Trilogie dieses Jahr auf der Baselworld präsentiert wird.

Die Gäste wurden zu der Veranstaltung in die Londoner Royal Horticultural Halls eingeladen. Das Debüt des neuen Rennwagens ist eine besonders spannende Ankündigung, da das Renault Sport Formel 1 Team das erste Team ist, welches den neuen Rennwagen präsentiert. Die Renault Sport Formel 1 Fahrer, Jolyon Palmer und der deutsche Fahrer Nico Hülkenberg, waren anwesend und sprachen mit Gästen nach der Ankündigung. Bell & Ross CEO & Mitbegründer, Carlos-A. Rosillo begrüßte die Gäste der Marke und stellte die neue BR03-94 RS17 vor.

Seit Gründung der Marke im Jahr 1994 half Bell & Ross den Kampfpiloten, die Zeit im Auge zu behalten. Im Laufe der Jahre hat sich die Marke zu einem führenden Maßstab in der Welt der Luftfahrt etabliert. In seiner ständigen Suche nach neuen Universen, wurde Bell & Ross im Februar 2016 der offizielle Uhrpartner des Renault Sport Formel 1 Teams und machte damit seinen ersten Schritt in die exklusive Welt der Formel 1. Die prestigeträchtige Welt des Motorsports teilt viele Ähnlichkeiten mit der Luftfahrt - Bell & Ross „erste Liebe“. In beiden Bereichen suchen Ingenieure extreme Leistung, Geschwindigkeit und mechanische Genauigkeit.

"Renault Sport Formula One Team™ und Bell & Ross teilen sich ein gemeinsames Ziel, die Grenzen zu überschreiten. Das ist für unsere Marke in diesem Jahr äußerst wichtig und diese Partnerschaft symbolisiert, was erreicht werden kann, wenn Präzision und Geschwindigkeit zusammenkommen. Wir haben eine spannende Reise mit Renault Sport Formula One Team begonnen, und 2017 wird es nicht anders sein", sagte Carlos A. Rosillo, CEO von Bell & Ross

Entworfen wie ein F1-Motor

Das Design, inspiriert von der Formel 1, vereint die neuesten technologischen Fortschritte und die innovativsten Materialien, welche in der Welt des Rennsports verwendet werden. Heute haben wir die neue BR03-94 RS17 vorgestellt. Diese Uhr verfügt über ein Keramikgehäuse, entwickelt um Erschütterungen Stand zu halten. Das sportliche Carbonfaser Zifferblatt ist außergewöhnlich gut geeignet für die Welt des Motorsports. Dieses leichte, elastische Material erinnert an das Lenkrad des Renault Sport Formel 1 Rennwagens R.S.17. Die Chronographen Information kennzeichnet gelbes eloxiertes Aluminium - die ikonische Farbe, die Renault seit ihrer ersten Eintragung in der Formel 1 verwendet. Diese Serie von Hochleistungsuhren wird in wenigen Wochen in Basel enthüllt.

Die Partnerschaft mit dem Renault Sport Formel 1 Team ist eine Quelle der Inspiration und kontinuierliche Motivation für Bell & Ross. Sie integrieren das Beste aus dem Motorsport: Technologie, mechanische Kompetenz und Materialien. Diese außergewöhnlichen Uhren zeigen nicht nur eine große Originalität, sondern zielen auf Kompetenz und Genauigkeit auf höchstem Niveau.

 


Veröffentlicht am: 26.02.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit