Startseite  

20.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Sommer, Selfi, Schlaf

Passt das zusammen?

Heute ist also der längste Tag des Jahres. Heute ist Sommeranfang. Das passt zusammen und macht zusammen auch Sinn. Heute ist aber auch der Tag des Schlafen und Tag des Selfis. Das passt zumindest auf den ersten Blick nicht wirklich zusammen.

Also, heute beginnt der Sommer – und das mit hochsommerlichen Temperaturen. Das ist keine gute Nachricht für die Erben von Rudi Carrell, der da einst sang „Wann wird´s mal wieder richtig Sommer“. Dieses Lied wird wohl heute nirgendwo gespielt. Ich finde, der Sommer kann so bleiben. Außer, dass ich jeden Abend zum Gießen in den Garten muss, finde ich das Wetter toll.

Toll finde ich auch, dass ich gerade heute die Sommersonne so lange wie sonst nie im Jahr genießen kann. Ja, viele klagen schon wieder über das Wetter. Wir sind eben nie zufrieden. Herrschen keine sommerlichen Temperaturen, jammern wir und hören Rudi Carrell, ist es so warm wie heute, beklagen wir den Klimawandel. Wobei ich nicht glaube, dass der für unser aktuelles Sommerwetter zuständig ist.

Was macht man bei so einem tollen Sommertag? Man geht an den See, man geht leicht bekleidet Eis essen oder genießt sonstwie den Sonnenschein. Was liegt da näher, als Selfis zu schießen. "Ich im Bikini und ich am FKK" – so trällerte einst Nina Hagen. Damals beklagte sie noch, dass ihr Freund den Farbfilm vergessen hat. Heute kann nur noch der Akku den Geist aufgeben. Doch die nächste Steckdose ist nicht weit. Kluge Menschen haben längst eine Powerbank mit Solar-Ladefunktion. Den legt man einfach beim Eis essen auf den Tisch und schon geht es weiter mit den Selfis.

Mal ehrlich, wer denkt bei diesem tollen Wetter ans Schlafen. Erstens ist es draußen viel, schöner als im Bett, zweitens ist es ohnehin zu heiß zum Schlafen. Im Bett kann man weder den Sommer noch den längsten Tag des Jahres genießen. Vielleicht macht der eine oder andere noch ein Selfi davon, wie er nicht schlafen kann. Das ist aber kontraproduktiv, denn Schlaf muss sein. Nur wenn wir gut und ausreichend schlafen, kommt unser Körper auch mit der Hitze gut klar.

Doch jetzt denke ich nicht ans Schlafen, sondern ans Frühstück. Der Tisch unter dem Sonnenschirm ist schon gedeckt. Ob ich davon ein Selfi mache? Nee, ich bin ohnehin nicht ein Freund davon, jeden Unsinn zu fotografieren und dann zu posten. Ich genieße jetzt lieber mein Frühstück, das bei diesen Temperaturen sommerlich-leicht ausfällt.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück in der Sonne, schöne Selfis und auch am längsten Tag des Jahres einen gesunden Schlaf.

 


Veröffentlicht am: 21.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit