Startseite  

11.07.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 28. Juni 2017

Michael Weyland informiert...

Ob Einbruch, Wasserschaden oder Brand: Selbst die größte Vorsicht schützt nicht immer vor dem Ernstfall. Mit einer Hausratversicherung können sich Mieter und Hausbesitzer zumindest gegen die finanziellen Folgen absichern.

In puncto Wohnen legen die Deutschen Wert auf Qualität. Laut einer forsa-Umfrage von CosmosDirekt geben 58 Prozent der Befragten auch gern mal etwas mehr für qualitativ hochwertige Küchengeräte aus. 56 Prozent legen Wert auf hochwertige Möbel und 53 Prozent auf Qualität bei der Unterhaltungselektronik. Umso ärgerlicher, wenn wertvolle Gegenstände gestohlen werden oder durch anderweitige Ereignisse Schaden nehmen. Eine Hausratpolice kann zumindest die finanziellen Folgen abdecken. Versichert sind in der Regel alle Gegenstände, die in einem Haushalt entweder zur Einrichtung, zum Gebrauch oder Verbrauch dienen. Hierzu zählen beispielsweise Computer, Fernseher, HiFi, Möbel, Teppiche, Küchengeräte und vieles mehr. "Verbraucher sollten darauf achten, dass ein Unterversicherungsverzicht vereinbart ist", sagt man beim Versicherer.

Innovative Technologien können die Sicherheit in Haus und Wohnung erhöhen. Registrieren etwa vernetzte Rauchmelder ein Feuer, erhalten Nutzer per SMS oder E-Mail eine sofortige Benachrichtigung, somit kann für schnelle Hilfe gesorgt werden. Auch gegen Einbrüche kann moderne Technik helfen: Registrieren vernetzte Kontaktsensoren an Türen und Fenstern bei Abwesenheit eine Bewegung, senden sie eine Nachricht an den Besitzer.  Auch die Innen- oder Außenbeleuchtung kann von unterwegs gesteuert werden. 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
www.was-audio.de/aanews/News20170628_kvp.mp3

Weiterlesen: « Zurück 1 2

 


Veröffentlicht am: 28.06.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit