Startseite  

21.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

#rolleimoments: Komponieren mit Licht

Bilder komponieren mit Filtern – Reisefotografie im richtigen Licht

Am 24. August erscheint das Buch „#rolleimoments: Komponieren mit Licht“ von Thomas Güttler und Ulrich Dorn im Franzis Verlag.

Dieses Buch nimmt seine Leser mit auf eine unterhaltsame und gleichzeitig informative Reise. Anhand der Fotoreisen von Thomas Güttler, Geschäftsführer des Fotozubehör-Spezialisten Rollei, geben die Autoren eine interessante und dabei praxisorientierte Einführung in die Grundlagen der Filterfotografie – und das alles an den faszinierendsten Standorten dieser Welt.

Die Chinesische Mauer, Australiens Westküste oder der Grand Canyon: Diese spektakulären Orte sind nur einige der Foto-Locations, die es im Buch zu erkunden gibt. Ergänzt um viele Reise- und Foto-Tipps – darunter auch der eine oder andere Geheimtipp – wird das Buch zu einer gelungenen Mischung aus Sachlektüre und Unterhaltung.

Im Zeitalter der digitalen Bilderflut entstehen Bilder am laufenden Band. Der kreative Akt bei der Fotografie verschob sich von der Planung im Vorfeld der Aufnahme auf die digitale Fotonachbearbeitung. „Wir nehmen uns selten Zeit, die Bildkomposition in unser Bild mit einzubeziehen und die Bilderflut zieht an uns vorbei, ohne in Erinnerung zu bleiben,“ so Thomas Güttler.

Im Vordergrund des Buches steht daher die Wiederentdeckung des kreativen Moments vor dem Drücken des Fotoauslösers, der durch den bewussten Einsatz von Fotofiltern zu beeindruckenden Ergebnissen führt. Der Filter macht das Bild per se nicht schöner, aber er ist ein exzellentes Werkzeug, das die Kamera bei der Belichtung gezielt unterstützt und ein Foto den Vorstellungen des Fotografen entsprechend beeinflusst.

Abgerundet wird „#rolleimoments: Komponieren mit Licht“ durch umfangreiche technische Informationen, die es dem Leser leicht machen, sich selbst auf den Weg der kreativen Bildkomposition zu begeben und das Fotografieren als bewussten kompositorischen Akt zu erleben.

Die Autoren:
Thomas Güttler kam als Geschäftsführer des Traditionsunternehmens Rollei zur Fotografie.
Ulrich Dorn befasst sich als freier Journalist schwerpunktmäßig mit dem Thema Fotografie und kann bereits auf eine Vielzahl von Veröffentlichungen zurückblicken.

#rolleimoments: Komponieren mit Licht
Autoren: Thomas Güttler und Ulrich Dorn
Franzis Verlag
Preis: 39,95 Euro
ISBN: 978-3-645-60567-0

 


Veröffentlicht am: 25.08.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit