Startseite  

25.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wochenbilanz TecDax

Richtungsloser Handel...

(Instock) Nur dank der Freitagssitzung verbuchte der TecDax im Wochenvergleich ein Plus von 7 Zählern. Schlußstand: 2.266 Punkte.

Tags zuvor war der Index nach einer Achterbahnfahrt auf sein Ausgangsniveau zurückgekehrt.

Warburg Research stufte die Software AG (36,99 Euro) von „halten“ auf „kaufen“ hoch. Neues Kursziel: 41 Euro (zuvor 38 Euro). Bei 36,70 Euro verläuft die im Wochenverlauf überwundene 200-Tage-Linie.

Daneben stuften die Analysten den Bausoftwareentwickler RIB Software (16,30 Euro) von „halten“ auf „kaufen“ hoch und hoben das Kursziel von 11,00 auf 18,50 Euro an.

Experten der Baader Bank erhöhten das Kursziel von Aixtron (7,93 Euro) von 5,50 auf 7,25 Euro und bestätigten die Empfehlung „halten“.

Hauck & Aufhäuser reduzierte das Kursziel von ADVA (6,00 Euro) von 6,00 auf 4,30 Euro und bekräftigte die Verkaufsempfehlung.

 


Veröffentlicht am: 26.08.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit