Startseite  

23.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Fit und voller Energie ins neue Jahr

... mit Grafschafter Goldsaft

Jedes Jahr im Januar werden mit voller Überzeugung gute Vorsätze gemacht. Wohlbefinden und eine ausgewogene Ernährung stehen hierbei meist im Fokus.

Um diese Vorsätze bereits morgens zu verwirklichen und voller Energie in den Tag zu starten, präsentiert Grafschafter ein nährstoffreiches Porridge-Rezept, das im Handumdrehen zubereitet ist. Der frische Apfel sorgt zusätzlich für die Extraportion Vitamine. Kombiniert mit Zimt und Original Grafschafter Goldsaft wird das Porridge natürlich süß und sorgt für einen optimalen Start in den Tag.

Eine ausgewogene Ernährung als guter Vorsatz für das neue Jahr muss nicht kompliziert sein – jedenfalls nicht mit dem Porridge-Rezept von Grafschafter: Gerade das Frühstück sollte den Körper mit natürlichen und wertvollen Inhaltsstoffen versorgen, um fit in den Tag zu starten. Porridge, auch unter dem Begriff Haferbrei bekannt, bietet eine vielseitige und vollwertige Basis für einen aktiven Tag und macht langanhaltend satt. Das Beste: Porridge ist schnell zubereitet, schmeckt gut und lässt sich ideal mit Obst und Nüssen verfeinern.

Den Hauptbestandteil des Grafschafter-Rezepts bilden Haferflocken mit Wasser oder Milch. Knackige Äpfel sorgen für Frische, die mit Zimt und der aromatischen Süße des Original Grafschafter Goldsafts ideal verfeinert wird. Der Zuckerrübensirup ist ein reines Naturprodukt. Er besteht aus dem konzentrierten Saft erntefrischer Zuckerrüben und ist frei von jeglichen Zusätzen.

Apfel-Zimt Porridge mit Grafschafter Goldsaft

Zutaten
2 Tassen Haferflocken
1 Tasse Sojamilch oder Wasser
2 EL Grafschafter Goldsaft Zuckerrübensirup
Zimt
1 Apfel
1 Banane
Nüsse

Zubereitung
Haferflocken, Sojamilch, Grafschafter Goldsaft, Apfel und Zimt in einem Kochtopf kurz aufkochen lassen. Anschließend sollte das Porridge 5 Minuten unter ständigem Rühren köcheln. Zuletzt mit Banane, Nüssen und etwas Zimt anrichten und schon kann das Porridge serviert werden.

Weitere Rezepte mit dem Grafschafter Goldsaft gibt es hier.

 


Veröffentlicht am: 13.12.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit