Startseite  

21.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

PEUGEOT präsentiert einzigartige Löwenskulptur

Der neue überragt alles

PEUGEOT stellt am 8. März 2018 auf dem Genfer Automobilsalon eine Neuinterpretation des symbolträchtigen Logos vor: Die überdimensionale Skulptur eines Löwen.

Die Skulptur steht für den Stolz, die Stärke und die Exzellenz der Marke, die auf 200 Jahre Geschichte zurückblickt. Das zeitlose, beeindruckende Kunstwerk wurde von den Designern des PEUGEOT Design Lab entworfen. Mit dieser neuen Darstellung der Symbolfigur feiert die Marke den 160. Geburtstag des Löwen.

PEUGEOT präsentiert seinen neuen Löwen auf dem Genfer Automobilsalon. Die gigantische Skulptur ist 12,5 Meter lang und 4,8 Meter hoch. Das Kunstwerk verkörpert den Stolz von PEUGEOT, Qualität ohne Kompromisse in der DNA der Marke verankert zu haben. 

Seit 160 Jahren (1858) ist der Löwe in Seitenansicht, der über einen Pfeil geht das Emblem der Marke. Er repräsentiert die drei Eigenschaften der Sägeblätter, die PEUGEOT ursprünglich produziert hat: Geschmeidigkeit, Widerstandsfähigkeit und Schnelligkeit. Der Pfeil hebt dabei die Schnelligkeit hervor.

Die Skulptur wurde von den Designern des PEUGEOT Design Lab entworfen. Das PEUGEOT Design Lab bringt seine gesamte Expertise in die Entwicklung von Produkten abseits des automobilen Bereiches ein.

Gilles Vidal, Direktor Design PEUGEOT: "Den Designern ist es gelungen, durch fließende, skulpturierte Linien dem riesigen Löwen einen unverkennbaren, zeitlosen Auftritt zu verleihen. Die gigantischen Ausmaße verstärken den robusten, kraftvollen, unerschütterlichen Charakter des Löwen. Seine aufrechte Körperhaltung, sein entschlossenes Vorankommen, ohne aggressiv zu wirken, strahlt Gelassenheit und Vertrauen in die Zukunft aus."

 


Veröffentlicht am: 21.02.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit