Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Ab in den Urlaub

… aber wohin?

Wir Deutschen gehören zu den Menschen, die weltweit am meisten reisen. Da verwundert es nicht, wenn eine der am meisten diskutierten Fragen die ist, wohin es in den nächsten Urlaub gehen soll. Da der Trend eindeutig zu mehrmaligen Urlaubsreisen pro Jahr geht, steht das Thema bei Familien, Freunden oder Singles nahezu immer auf der Tagesordnung.

Wohin in den Urlaub, das ist auch die Frage, die sich die tausenden Besucher, die am diesen Sonnabend und Sonntag die Stände auf der Internationalen Tourismusbörse – kurz ITB – stürmen. Dort präsentieren sich Länder, Regionen, Destinationen, Hotels und Ausflugsziele. Sie alle werben um uns, den reiselustigen Deutschen.

Angesichts von über 20 Hallen voller Angebote ist die Frage, wohin es denn demnächst oder auch in einigen Jahren in den Urlaub gehen soll, nur sehr schwer zu beantworten. Wohl dem, der eigentlich schon weiß wo es hingehen soll, was er mag, was er sehen will und wie viel er ausgeben möchte. Wer sich einfach inspirieren lassen will, sollte dennoch schon seine Ideen etwas sortieren.

Doch wohin nur in den Urlaub? Das war auch eine viel diskutierten Frage unter uns Journalisten. Klar, der eine will Sonne und Strand satt. Ich will lieber die Berge, mag Urlaub in der Stadt und bin weniger ein Fan von Ausgrabungen. Wandern, überhaupt Bewegung ist wichtig, gutes Essen und Trinken auch. Da bleiben wohl noch gut 100 oder mehr Länder.

Was war noch in den Gesprächen mit den Kollegen wichtig? Klar, so eine Reise muss bezahlbar sein. Doch am wichtigsten ist die Frage der Sicherheit vor Ort. Da fallen schon mal diverse Länder hinten runter. Das gilt für  viele Länder im südlichen Mittelmeerraum, in Arabien, aber auch in Afrika. Auch in Europa stehen für viele einige Länder auf dem persönlichen Index. Wobei man als Reisender schon genauer hinsehen muss. Nicht jedes Land, in dem es Probleme gibt, sind für Touristen tabu. So kann man in Ägypten genauso Opfer eines Anschlags werden, wie in Frankreich, Spanien, Belgien, Großbritannien oder auch zuhause.

Vielfach war auch zu hören, dass Menschen Länder als Reiseziele ausschließt, weil dort Politiker an der Macht sind, die bei uns nicht gelitten sind. Ganz oben stehen da die USA und die Türkei. Doch mal ehrlich, sollte man nur deshalb nicht ein Land besuchen, weil einem der Regierungschef nicht gefällt? Müssten wir dann nicht Ungarn, Österreich, die Ukraine, Myanmar, China und, und, und meiden? Wie würden wir das finden, wenn Menschen nicht nach Deutschland kämen, weil es hier Angela Merkel gibt? Was würden Sie sagen, wenn ein Nachbar, ein Kollege von Ihnen  sagt, er macht wegen der Merkelschen Politik keinen Urlaub in Deutschland?

Bleibt immer noch die Frage, wohin in den Urlaub? Da gibt es vor allem eine gute Nachricht von der ITB: Hier findet garantiert jeder sein perfektes Urlaubsziel. Es gilt die alte Weisheit, wonach wer sucht, der findet auch. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Suchen und Finden.

Vor dem Messebesuch sollte man gut frühstücken, was ich jetzt machen werde.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück und demnächst eine gute Reise.

 


Veröffentlicht am: 10.03.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit