Startseite  

19.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die neue tactix Charlie

... entwickelt für Profis

Das neueste Uhrenmodell aus dem Haus Garmin vereint die Features der beliebten Multisportuhr fēnix 5X mit den taktischen Funktionen des Vorgängermodells tactix Bravo. Dadurch ist die Uhr der ideale Begleiter für anspruchsvolle Outdoor-Einsätze und liefert darüber hinaus eine erweiterte Performance-Analyse.

Dank vorinstalliertem Europa Topo-Kartenmaterial und einem auch im Sonnenlicht gut ablesbarem Farbdisplay, hilft das neueste Outdoor-Modell dabei, immer auf Kurs zu bleiben. Wem dies nicht reicht, der kann den 16GB großen Speicher nutzen und weiteres Kartenmaterial herunterladen. Für die reibungslose Navigation sorgen ein 3-Achsen-Kompass, ein Gyroskop sowie ein barometrischer Höhenmesser. GPS und GLONASS bieten zudem eine breite Satellitenanbindung.

Der Alleskönner

Neben der Navigation glänzt die für Profis entwickelte Uhr mit vielen weiteren Funktionen, insbesondere für den Jagd- und Militärbereich. So verfügt die tactix Charlie neben einem taktischen Aktivitätsprofil auch über projizierte Wegpunkte und die Möglichkeit, zwei Koordinatensysteme (MGRS und Breiten-/Längengrad) gleichzeitig in einem Screen anzuzeigen. Für Fallschirmspringer kann die Jumpmaster-Funktion für die Sprünge HAHO, HALO und Static genutzt werden. Zusätzlich ist das Display der tactix Charlie auch mit einem Nachtsichtgerät ablesbar.

Die taktische GPS-Uhr punktet zudem mit integrierter Herzfrequenzmessung am Handgelenk und gibt, bei der Nutzung einer der zahlreichen Sportapps, Auskunft über erweiterte Performance-Werte. Dies beinhaltet Angaben zum aktuellen Trainingsstatus, der VO2Max, der Trainingsbelastung sowie der Erholungszeit.

Harte Schale, smarter Kern

Konzipiert für den Einsatz in rauen Umgebungen, ist die tactix Charlie mit einer kratzfesten, schwarzen DLC-beschichteten Titanium Lünette versehen. Zudem hat sie eine schwarze Titanium Rückabdeckung, Edelstahlknöpfe und ein 1,2 Zoll großes Display mit einer gewölbten Saphirlinse.

Das praktische Quick-Fit-Armband macht einen Wechsel ohne Werkzeug möglich, so dass jederzeit zwischen Silikon-, Leder- oder Metallarmband ausgewählt werden kann. Neben zahlreichen Multisport-Features verfügt die tactix Charlie zudem über Smartwatch-Funktionen. Einmal via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden, lassen sich Anrufe, Emails oder Kalendereinträge auf der Uhr anzeigen. Zudem können über den Connect IQ Store Apps, Widgets oder weitere Datenfelder auf die Uhr geladen werden.

Die Uhr ((UVP: 749,99 Euro; Verfügbarkeit: erstes Quartal 2018) ist wasserdicht bis zu 100 Meter und hält bis zu 20 Stunden im GPS-Modus und bis zu 12 Tage im Smartwatch-Modus durch.

 


Veröffentlicht am: 11.03.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit