Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Honda Civic Sport 1.5 VTEC-TURBO

... getestet von Michael Weyland

Denk ich an Honda, erinnere ich mich an die Zeiten in der Formel 1. Und so fühlt man sich im aktuellen Honda Civic auch ein klein wenig in diese Zeit zurückversetzt, besonders dann, wenn der Wagen in einem aggressiven Rot lackiert ist.  Wir haben uns den Wagen mal als 1,5-Liter-VTEC-TURBO-4-Zylindermotors mit 182 PS (134 kW) näher angeschaut!

Darum geht es diesmal!



So viel steht fest. Wer auf der Suche nach einem auffälligen, aber dennoch erschwinglichen Fahrzeug ist, der kommt an einem Besuch beim Honda-Händler eigentlich nicht vorbei. Dort sollte der Besucher dann die Schritte in Richtung des aktuellen Civic lenken, mit dem Honda im C-Segment vertreten ist.  Seit mittlerweile 40 Jahren gibt es den Civic, der aktuell in der zehnten Generation auf dem Markt ist.

Power und Drive!  



Der Civic Fünftürer ist mit 1,0-Liter-3-Zylinder- und 1,5-Liter-4-Zylinder-Turbobenzinmotoren von Honda ausgestattet. Der 1,0-Liter-VTEC-TURBO-Benzinmotor mit 3 Zylindern bringt eine Leistung von 129 PS (95 kW) mit, die Leistung des 1,5-Liter-VTEC-TURBO-4-Zylindermotors liegt sogar bei 182 PS (134 kW). Diese Version haben wir uns mal näher angeschaut.



Der Civic ist serienmäßig mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. In dieser Kombination sprechen wir über eine Beschleunigung von 8,2 Sekunden hin zur Tempo 100 Messmarke und über eine maximale Geschwindigkeit von 220 km/h. In Sachen Verbrauch kann der Civic mit einem kombinierten Wert von 5,8 l Super bleifrei E 10 auf 100 km punkten, das entspricht einer CO2-Emission von 133 g/Kilometer.

Mit dem Honda SENSING hat der Civic zudem eine Reihe aktiver Sicherheits- und Fahrassistenzsysteme an Bord. Es gehört zu den umfassendsten Sicherheitstechnologie-Systemen seiner Klasse. Das System verwendet eine Kombination von Radar- und Kameratechnologie sowie eine Vielzahl von Hightech-Sensoren. Diese warnen den Fahrer in potentiellen Gefahrensituationen und unterstützen ihn.

Die Kosten!



Wie heißt es so schön? Über Geld spricht man nicht, Geld hat man! Das ist auch gut so, denn verschenken wird der Honda-Händler den Civic nicht. Aber ich kann Sie beruhigen, die Preise sind wirklich moderat ausgefallen. Los geht es mit dem 1.0 VTEC Turbo S mit 129 PS (95 kW) für ganze 19.990 €. Unser Testkandidat, der 1.5 VTEC Turbo mit 182 PS (134 kW) kostet als Sport 27.960 €, als Sport Plus 30.520 und als Turbo Prestige 31.460 €. Sie müssen mir Recht geben, das sind wirklich erschwingliche Preise.

Alle Fotos: © Honda Deutschland - Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unte:
www.was-audio.de/aatest/2018_kw_12_Honda_Civic_Sport_1_5_VTEC-TURBO_Autotipp_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 20.03.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit