Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Sechser mit Zusatzzahl

Heute Lotto spielen?

Vorgestern hörte ich wieder einmal im Radio davon, dass heute nun Freitag der 13. ist. Ja, so eine Datumskonstellation kommt immer wieder vor und ist irgendwie jedes mal ein Thema. Die Versicherungen versichern – was sollen sie auch sonst machen – dass es an Freitagen, die auf einen 13. fallen, eher weniger denn mehr Schadensfälle gibt.

Man wird heute auch wieder von fehlenden Hotelzimmern oder Schiffskabinen mit der Nummer 13 lesen und viele werden davon erzählen, was ihnen alles schon an so einem Freitag dem 13. passiert ist.

Um so überraschter war ich über das, was ich da im Radio hörte. Es war keine Warnung, keine Horrormeldung - nein, es war ein Werbespot. Darin wurden wir aufgefordert am Freitag unbedingt Lotto zu spielen. Auf die Frage, ob man das nicht auch am Sonnabend machen kann, kam die kategorische  Antwort, dass man dies genau an diesem Freitag tun soll, denn schließlich sei Freitag der 13. ein, sein Glückstag. Ja, sein Glückstag, denn der da abergläubisch an sein Lottoglück im Zusammenhang mit Freitag dem 13. glaubte, war ein Mann.

Abergläubische Männer? Sind wir Krone der Schöpfung doch mal ehrlich, irgendwie sind wir alle abergläubisch. Ja, als tolle Kerle behaupten wir, dass wir nie an ein Horoskop glauben, es maximal zur Erheiterung lesen. Was die Karten sagen interessiert uns genauso wenig wie die Laufrichtung einer schwarzen Katze oder das Salz verschüttet wurde. Wir würden auch nie behaupten, dass Scherben Glück bringen und wir halten es auch für völligen Unsinn wenn man unter einen Schiffsmast eine Münze legt oder beim Richtfest der Polier sein Glas an der Hauswand zerschellen lässt.

Wir doch nicht! Na, dann fragen Sie mal Astrologinnen oder beobachten auch nur ihre Kumpels oder sich selbst.

Doch zurück zur Lottowerbung. Die hat mich schon beeindruckt, ich fand sie pfiffig und musste wirklich schmunzeln. Also haben die Lotto-Werber alles richtig gemacht? Ja und nein. Einerseits habe ich mir die Werbung, die ich nur einmal gehört habe, gemerkt, andererseits werde ich wohl auch heute kein Lotto spielen. Ja, ich würde schon gerne die Millionen und davon möglichst viel gewinnen. Ich wüsste sogar ziemlich genau, was ich damit anfangen würde. Und doch, irgendwie bin ich einfach kein Lottospieler.

Ich habe mal nachgerechnet und dabei ist herausgekommen, wenn ich in den vergangenen 40 Jahren Woche für Woche für 10 Mark/Euro Lotto gespielt hätte, hätte ich dafür 20.800 Mark/Euro ausgegeben. Sicherlich hätte ich hin und wieder meinen Einsatz raus bekommen. Doch wäre ich jetzt Millionär? Wahrscheinlich nicht. Allerdings habe ich auch die „gesparten“ 20.800 Mark/Euro nicht im Sparstrumpf. Irgendwie ist das Geld verschwunden, ohne die Chance, doch reich zu werden.

Ob ich es doch mal versuche, ob Freitag der 13. mein Glückstag ist? Doch was, wenn das viele probieren? Dann ist sehr viel Geld im Lostopf, aber den wollen dann auch mehr als üblich. Vielleicht schläft ja an diesem Wochenende die Glücksgöttin und ich bemühe die lieber etwas später.

Aktuelle genieße ich mein Glück erst einmal beim Frühstück mit der besten Frau der Welt.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück und einen überaus glücklichen Freitag, der heute nun mal auf den 13. fällt.

 


Veröffentlicht am: 13.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit