Startseite  

21.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Hankook auf der Tire Cologne 2018

Weltpremieren und smarte Reifenlösungen

Der südkoreanische Premium Reifenhersteller Hankook stellt auf der Reifen-Fachmesse Tire Cologne vom 26. Mai bis 01. Juni sein umfangreiches Portfolio für den europäischen Markt vor und präsentiert in Halle 6.1, Stand A050, auch einen komplett neu entwickelten Allwetterreifen für Pkw.

Der im europäischen Hankook Entwicklungszentrum entstandene brandneue Allrounder wird die langjährige Tradition am Markt erfolgreicher Hankook Produkte in diesem Segment weiter fortführen.

Im Mittelpunkt des Pkw-Portfolios vom Sommer Ultra-High-Performance (UHP)-Klassiker, bis hin zum aktuellen Winterreifenangebot wird auf der neuen Fachmesse für Reifen und Räder neben dem bewährten UHP Flaggschiffreifen Ventus S1 evo² auch der als Testsieger im großen Sommerreifentest 2018 der Auto Bild ausgezeichnete Ventus Prime³ stehen. Hankooks Premium-Komfort-Sommerreifen wurde mit einer ausgewogenen Mischung aus Leistung, Komfort, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit entwickelt und konnte seine Leistungsfähigkeit im wohl größten unabhängigen Produkttest weltweit gegenüber mehr als 50 Marken bereits zum zweiten Mal dokumentieren.

Ergänzend zum Individualverkehr können die Besucher am Hankook Messestand auch das umfangreiche Reifen-Sortiment für Lkw und Busse besichtigen, inklusive des neuen SmartCity AU04+, der das Busreifenprogramm der Marke ergänzt. Natürlich darf auch ein Show-Car auf dem Messestand nicht fehlen, deshalb hat der Reifenhersteller dieses Jahr einen besonderen Leckerbissen dabei – das aktuelle Projekt-Fahrzeug Eibach Audi RS5, bei dem Hankook als offizieller Partner die passenden Ventus S1 evo² 20-Zöller stellt.

Von der technologischen Exzellenz der Marke können sich die Messebesucher ebenfalls überzeugen. Mit seinen hauseigenen Premium-Technologien sound absorber®, SEALGUARD® und HRS® zeigt Hankook State-of-the-Art Reifenlösungen zur weiteren Erhöhung von Sicherheit und Komfort. Der bereits Fahrzeug-Klassen übergreifend in der Erstausrüstung bei Audi und Opel eingesetzte „sound absorber®“ reduziert das reifenseitig verursachte Fahrzeug-Innenraumgeräusch deutlich und sorgt so für eine entspannte Fahrt.

Das besondere SEALGUARD® Dichtmaterial kommt bei verschiedenen VW Fahrzeugen in der Erstausrüstung zum Einsatz, kann Einstiche bis zu fünf mm Durchmesser im Bereich der Reifenlauffläche verschließen und sorgt so für eine sichere Weiterfahrt ohne Reifenwechsel. Das HRS® (Hankook Runflat System) ist ebenfalls in der Erstausrüstung erfolgreich und wird unter anderem auf dem aktuellen 7er BMW sowohl als Sommer-, als auch Winterbereifung verbaut. Einen Teil der rund 400 m² großen Ausstellungsfläche widmet der Reifenhersteller auch seiner Zweitmarke Laufenn.

Text: Hankook/EH
Foto: Hankook

 


Veröffentlicht am: 20.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit