Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

An Evening With Peter Cetera

Peter Cetera präsentiert sein Live-Programm

„You’re The Inspiration“, „Wishing You Were Here“, „If You Leave Me Now“, „Baby, What A Big Surprise“, „Hard To Say I’m Sorry“, „Stay The Night“, „Hard Habit To Break“, „Glory Of Love“ – lang ist die Liste an Hits, durch die Peter Cetera als Sänger/Bassist beziehungsweise Komponist bekannt ist.

Angesichts dieser Vielzahl an auch im Radio häufig gespielten Bestsellern bieten seine für November hierzulande angesetzten also buchstäblich ein Erfolgsprogramm. Der Boden dafür ist bereits bestens bereitet: Cetera hat vergangenes Jahr bei der „Night of the Proms“ – seinen ersten Gastspielen in Deutschland nach 35 Jahren! – Fans und Kritiker begeistert. Die Eintrittskarten zu den drei Auftritten des Amerikaners plus siebenköpfiger Begleitband The Bad Daddy‘s kosten im Vorkauf zwischen 30 und 100 Euro (zzgl. Gebühren).

Weltweit berühmt wurde Peter Cetera (* 13. September 1944) mit Chicago (Transit Authority), vor allem natürlich durch seine markante, hohe Stimme. Als Gründungsmitglied der einstigen Jazzrock-Formation, war er Leadvocalist auf ihrem ersten Hit, „25 or 6 to 4“. Auch in der Folgezeit wirkte der Musiker, der ursprünglich Priester werden sollte, maßgeblich an diversen Chicago-Erfolgen mit, mal als Sänger, mal als Songschreiber oder auch in beiden Rollen.

1985 verließ er das Ensemble nach 17 Alben zugunsten einer Solokarriere, welche der Sportfan bereits vier Jahre zuvor gestartet hatte und die seitdem acht CDs hervorgebracht hat. Dass Grammy-Gewinner Cetera ein gutes Händchen für Hits besitzt, bewies er mit „Glory of Love“ (bekannt auch aus dem Soundtrack von „Karate Kid II“), „The Next Time I Fall“ und „You’re The Inspiration“.

Das Mitglied der „Rock And Roll Hall of Fame und der „Songwriters‘ Hall of Fame“ kann also aus einem extrem reichhaltigen Repertoire an populären Liedern schöpfen, um einen unvergesslichen Konzertabend zu garantieren.      

„An Evening With Peter Cetera“ Germany 2018
04.11.18 Frankfurt, Jahrhunderthalle
06.11.18 Hamburg, Laeiszhalle
07.11.18 Berlin, Verti Music Hall

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Karten kosten von 30.-- bis 100.-- Euro (zzgl. Gebühren). Sie sind an den Vorverkaufsstellen, bei www.eventim.de, www.myticket.de (Hotline: 01806 – 777 111, Verbindungspreise: 0,20 €/Anruf aus deutschem Festnetz; maximal 0,60 €/Anruf
aus deutschem Mobilfunknetz) erhältlich.

Fr. 27.4.18 – 10 Uhr: exklusiver PRESALE Eventim
Mo. 30.4.18 – 9 Uhr: allgemeiner VVK Start

 


Veröffentlicht am: 27.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit