Startseite  

23.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Fünf Gründe für ein Automobil mit Hybridantrieb

... von Linda Schlösser, Produktmanagerin bei Lexus

Im Sommer lockt uns die Sonne nach draußen und macht Lust auf Unternehmungen. Ob ein Städtetrip oder ein Ausflug ins Grüne – mit dem richtigen Auto sind die Lieblingsziele schnell erreicht.

Wer dabei auf Hybridantrieb setzt, fährt besonders umweltfreundlich und spritsparend. Selbst Diesel-Fahrverbote in der City sind für Hybridfahrer kein Thema. Der Automobilhersteller Lexus treibt bereits seit vielen Jahren die Entwicklung des fortschrittlichen Antriebs voran.

Warum die Motorentechnik besonders umweltfreundlich ist und wie sich damit auch noch bares Geld sparen lässt, erklärt Linda Schlösser, Produktmanagerin bei Lexus.

1. Hybrid spart Sprit

Wer viel Auto fährt und im City-Verkehr unterwegs ist, ist mit einem Hybridfahrzeug gut beraten. Denn wer Hybrid fährt, spart Sprit. Das liegt daran, dass Hybridfahrzeuge auf zwei verschiedene Arten angetrieben werden: mit einem Elektromotor und einem Benzintriebwerk. Teile der Strecke (innerhalb der Stadt oft bis zu fünfzig Prozent der Fahrtzeit) werden also rein elektrisch zurückgelegt. Durch diese Kombination ist es möglich, weniger Kraftstoff zu verbrauchen. Das schont den Geldbeutel. Der Ausdruck „Hybrid“ stammt übrigens aus dem Lateinischen und bedeutet „etwas Gebündeltes, Gekreuztes oder Gemischtes“.

2. Schont die Umwelt

Fahrzeuge mit Hybridantrieb sind nicht nur gut für den Geldbeutel, sondern auch besser für die Umwelt als reine Benzin- oder Dieselfahrzeuge. Das liegt daran, dass Hybridautos bei niedrigen Geschwindigkeiten, wie im Stadtverkehr, oder beim Stop-and-Go rein elektrisch angetrieben werden. Im Elektro-Modus fährt das Auto schadstofffrei und dazu geräuschlos. Toll, so klingt die Lieblingsmusik während der Fahrt gleich noch besser.

3. Keine Ladestation für den Elektromotor nötig

Besonders praktisch an der Hybridtechnologie ist außerdem, dass sich der Elektromotor ganz von selbst auflädt. Eine Ladestation wie bei reinen Elektroautos ist nicht nötig. Das heißt, man ist unabhängig, kann einfach einsteigen und losfahren. Wie das funktioniert? Die Hybridbatterie lädt sich durch Bremsenergie auf, die entsteht, wenn wir während der Fahrt bremsen oder den Fuß vom Gaspedal nehmen (zum Beispiel an der Ampel). Bei höheren Geschwindigkeiten schaltet sich automatisch der Benzinmotor dazu und wird bei Bedarf vom Elektromotor unterstützt.

4. Zuschuss vom Staat

Wer überlegt, zur Hybridtechnologie zu wechseln, der profitiert nicht nur von freier Fahrt durch die deutschen Innenstädte, sondern auch von staatlichen Zuschüssen beim Kauf. Ein Lexus mit Vollhybridantrieb kann beispielsweise mit bis zu 3.000 Euro Hybridprämie bezuschusst werden und zusätzlich mit bis zu 3.000 Euro Umweltprämie – das macht einen Zuschuss von insgesamt bis zu 6.000 Euro.

5. Starke Leistung, hoher Fahrkomfort

Mit Hybridfahrzeugen kann man nicht nur am Kraftstoffverbrauch sparen, sondern zugleich stylisch und umweltbewusst fahren. Denn Hybridmodelle stehen ihren Benziner-Kollegen in nichts nach. Lexus bietet bereits seit Jahren jedes seiner Modelle mit Vollhybridantrieb an und arbeitet kontinuierlich daran, die Hybridtechnologie immer weiter zu perfektionieren.

Stylisch und sportlich sind Fahrer mit dem Lexus CT 200h (Foto) unterwegs. Sein elegantes und ansprechendes Design, die klaren Formen und der Vollhybrid-Antrieb machen ihn zum Hingucker bei jedem City-Trip. Sein modern ausgestatteter Innenraum bietet darüber hinaus besonders viel Komfort.

Quelle/Foto:
Lexus

 


Veröffentlicht am: 06.06.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit