10.12.2018   

 

 

Neuer Jet-Helm

... aus dem Hause Schuberth

Mit dem O1 bringt Schuberth einen modern gezeichneten Jet-Helm auf den Markt, der weniger rund als üblich geschnitten ist.

Die Schale besteht aus einer Glasfaser-Matrix und ist innen mehrteilig aufgebaut, um im Falle eines Falles mehr Energie zu absorbieren. Der im Windkanal des Magdeburger Herstellers optimierte Helm verfügt über herausnehm- und waschbare Innenpolster.

Der Schuberth O1 verfügt über einen klassischen Doppel-D-Ring-Verschluss, eine Brillenschlaufe ist allerdings nicht vorhanden. Lieferbar sind drei matte Unifarben sowie neun Dekore. Die Preise betragen 289 Euro bzw. 379 Euro. (ampnet/jri)

Foto: Auto-Medienportal.Net/Schuberth

 




 
genussmaenner.de auf Follow genussmaenner on Twitter folgen

Teilen auf Facebook

 

 


 

Neu auf genussmaenner.de:

 

 

       
 
 

 
   
       

 

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

 

 

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen