Startseite  

18.07.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kulinarik im Farbenrausch

Wie Herbstfarben die Foodszene in Breckenridge, Colorado inspirieren

Wenn die Luft um die Gipfel der Rocky Mountains etwas frischer und die Tage kürzer werden, erstrahlt Breckenridge in einem imposanten Farbenkleid.

Für Outdoor-Liebhaber und Feinschmecker, die tagsüber diese beeindruckende Kulisse erkunden, wird die herbstliche Farbpalette abends mit kulinarischen Highlights bereichert. Die lebendige Foodszene in Breckenridge setzt mit neu eröffneten Restaurants und kulinarischen Events auf das rote Spektrum des Weins und das Bernstein von Craftbeer.

So spielen auch beim Craft Spirits Festival vom 19. bis 21. Oktober 2018 die Farben der Spirituosen eine entscheidende Rolle: Je nach Reifezeit im Eichenfass wechseln Rum, Whisky oder Cognac zwischen Hellgold über Mahagoni bis zu Dunkelbraun. Workshops zur Kunst der Spirituosenverkostung stehen ebenso auf dem Programm wie Kochkurse oder historische Salontouren. Beim Still on the Hill Grand Tasting stellen sich 38 Destillateure dem Votum der Besucher.
 
Weinliebhaber erfahren beim Breckenridge Wine Classic vom 13. bis 16. September 2018 wie bereits die Farbe des Bodens der Weingärten sowie der Trauben den edlen Tropfen beeinflussen. Die Veranstaltung kombiniert Weinseminare und Verkostungen rund um die Innenstadt von Breckenridge mit den Outdoor-Abenteuern der Stadt. So bietet eine geführte Tour über den Burro Trail am Peak 9 einen Panoramablick auf die Tenmile Range mit anschließender Verkostung am Fuße des Berges.
 
Eine breite Farbpalette bietet das Breckenridge Tap House: Hier gibt es die größte Auswahl an Fassbieren in Summit Country. Neben den vielen verschiedenen Bier-, Whisky- und Tequilasorten ist es für seine langsam gebratenen Fleisch-Tacos berühmt. Das Fleisch ist 24 Stunden im Ofen, außer die Büffelschulter, die 48 Stunden gart.
 
Der Ort für Parties, wie sie der große Gatsby feierte, ist das neueröffnete Restaurant Legend. Die Porträts prägender Persönlichkeiten aus Colorado sind in schwarz-weiß gehalten. Im sogenannten Speakeasy Room werden Zeiten lebendig, in denen es Schnaps nur in Amerikas Hinterzimmern gab. Wie es die Legende will, wurde damals der Cocktail erfunden: kein Wunder also, dass hier Cocktails aus der Zeit der Prohibition wie Marypickfords und Scofflaws serviert werden.
 
Foto: Breckenridge Tourism Office

 


Veröffentlicht am: 30.06.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit