Startseite  

23.07.2018

 

 

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

AlpenTestival

... vom 3. bis 5. August 2018 in Garmisch-Partenkirchen

(w&p) Hurra, endlich Sommerferien: Ausschlafen, entspannt die Freizeit genießen und draußen sein — das steht bei den meisten Familien auf dem Programm. Garmisch-Partenkirchen hat für alle Abenteurer ein perfektes Angebot für das erste Sommerferien-Wochenende in Bayern: Vom 3. bis 5. August 2018 findet das beliebte AlpenTestival statt.

In malerischer Bergkulisse können die Teilnehmer modernste Ausrüstung testen und professionell begleitete Kletter-, Wander-, Rad- und Wasser-Touren erleben. Das detaillierte Programm ist online unter www.alpentestival.de abrufbar. Tickets und Touren können ebenfalls online gebucht werden. Erwachsene erwerben den Testivalpass für 15 Euro, Kinder zwischen vier und zwölf Jahren zahlen zehn Euro. Weitere Touren sind individuell zum Tagespass zubuchbar. Jeder Teilnehmer erhält ein liebevoll zusammengestelltes Welcome-Package inklusive AlpenTestival-Tasche, zwei Freigetränken und vielem mehr.

Neuheiten: Wander- und Bike-Touren  

Beim diesjährigen AlpenTestival gibt es viele Neuheiten: Wer seine Trittsicherheit trainieren will, ist beim Klettersteig am Höllentorkopf richtig — dieser führt über schmale Pfade und über tiefe Abgründe. Bei der Bike-Tour „Hochtörle Hütte — Eibseeblick“ erwartet die Besucher ein grenzenloses Mountainbike-Erlebnis. Diese Route führt erst nach Ehrwald auf die österreichische Seite der Zugspitze. Dort beginnt der eigentliche Anstieg unterhalb Deutschlands höchstem Berg hinauf zur Talstation Zugspitzbahn und zum Etappenziel Hochtörle Hütte. Die Strecke hinunter zum Eibsee und zum Hausberg verspricht Spaß pur mit rasanten Abfahrten und vielen Trailpassagen.

Die Tour „Kreuzeck-Stuibensee“ ist eine Wanderung direkt hinein ins Herz des Wettersteingebirges. Die ersten Höhenmeter können bequem mit der Kreuzeckbahn gefahren werden. Von dort aus geht es dann auf einfachen Steigen ohne großen Höhenunterschied weiter bergab zum Stuibensee. Bei einer gemeinsamen Rast unterhalb der Alpspitze kann das weitläufige Panorama genossen werden, welches sich über die Voralpen bis hin zur Landeshauptstadt München erstreckt. Hinab geht es dann durch die Partnachklamm zum Skistadion.

Organisatorisches

Der Testivalpass ist die Eintrittskarte für drei Tage AlpenTestival-Spaß rund um das Olympia-Skistadion. Inbegriffen sind zahlreiche Workshops — von Kräuterkunde bis Reifen flicken — sowie eine Führung auf die Olympia-Skisprungschanze oder Yoga in den frühen Morgenstunden. Eine einzigartige Übernachtungsmöglichkeit im SALEWA-Zeltdorf mitten im Olympia-Skistadion in Garmisch-Partenkirchen rundet das Outdoor-Erlebnis ab.

Für die jüngsten Teilnehmer steht an allen drei Tagen der BMW Kids Parcours bereit: Hier können sich Kinder mit den BMW Baby Racer oder den BMW Kids Bikes austoben und um die Wette sausen.

Zusätzlich können alle Gäste kostenlos den Slackline Parcours und einen Tischkicker nutzen sowie die Abendveranstaltungen mit Lagerfeuer und Live-Musik besuchen.

Foto: GarmischPartenkirchenTourismus/Christian Stadler

 


Veröffentlicht am: 11.07.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit