Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wochenbilanz Dax

Abprall an 12.700 Punkten...

(Instock) Aller guten Dinge sind... vier. Von Montag bis Donnerstag scheiterte der Dax täglich an 12.700 Punkten. Am Freitag ging das Börsenbarometer mit Blick auf die Türkei gleich auf Tauchstation. Schlußstand: 12.424 Punkte – ein Wochenverlust von 192 Punkten.

Von April bis Ende Juni erhöhte Adidas (205,70 Euro) den Gewinn von 159 auf 397 Millionen Euro. Vor Steuern (EBT) legte der Gewinn von 486 auf 588 Millionen Euro zu. Der operative Gewinn stieg von 505 auf 592 Millionen Euro, der Umsatz von 5,04 auf 5,26 Milliarden Euro.

Die Commerzbank (8,45 Euro) verdiente im zweiten Quartal 295 Millionen Euro – in der vergleichbaren Vorjahresperiode waren 615 Millionen Euro verlorengegangen. Das EBT stieg von -628 auf +389 Millionen Euro, der operative Gewinn von 179 auf 389 Millionen Euro. Die Risikovorsorge wurde von 167 auf 84 Millionen Euro reduziert. Der Zinsüberschuß legte von 1,00 auf 1,16 Milliarden Euro zu, der Provisionsüberschuß sank von 779 auf 765 Millionen Euro.

Linde (188,00 Euro) warnte vor einem möglichen Scheitern der angestrebten Fusion mit Praxair aufgrund kartellrechtlicher Auflagen. Diese würden voraussichtlich die zwischen beiden Unternehmen vereinbarte Obergrenze überschreiten. J.P. Morgan stuft die Aktie weiterhin mit „übergewichten“ ein. Kursziel: unverändert 230 Euro.

Analysten von Morgan Stanley degradierten die Deutsche Bank (10,31 Euro) von „gleichgewichten“ auf „untergewichten“. Kursziel: unverändert 9 Euro.

ThyssenKrupp (20,46 Euro) verlor im dritten Geschäftsquartal 114 Millionen Euro – in der Vorjahresperiode hatte der Industriekonzern 134 Millionen Euro verdient. Das EBT brach von 293 auf 158 Millionen Euro ein, der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 529 auf 243 Millionen Euro. Der Umsatz legte von 10,93 auf 11,12 Milliarden Euro zu.

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 10.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit