Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Kohlensäure macht's!

Die Geheimzutat für einen endlosen Sommer

Indian Summer – die Blätter wechseln ihre Farbe und der Sommer zeigt sich noch einmal von seiner schönsten Seite. Die perfekte Zeit, sich den Moment mit köstlich prickelnden Cocktails zu versüßen und gemeinsam die letzten Sommerabende zu genießen. Die „Geheimzutat“? Die Kohlensäure macht’s.

Kleine Ursache, große Wirkung - die Kohlensäure


Für die letzten warmen Sonnenstrahlen am Abend darf eine eiskalte Erfrischung nicht fehlen. Klirrende Eiswürfel sind dafür unverzichtbar, doch wie bleibt die fein- perlige Kohlensäure trotz allem im Glas? Die Antwort: Mit den Fillern von Schweppes. Seit über 200 Jahren steht die Traditionsmarke für genussvolles Prickeln bis zum letzten Schluck und das nicht zuletzt dank der ikonischen Ei-förmige Flaschenform, angelehnt an die historische, sogenannte Egg-bottle.

Kohlensäure unterstützt die Aromen

Das Zusammenspiel ausschließlich natürlicher Aromen und sprudelnder Kohlensäure garantiert den für Schweppes so bewährten und unnachahmlichen Geschmack. Für den extra lang anhaltenden Genussmoment präsentiert der Bitterlimonaden Spezialist jetzt zwei farbenfrohe Aperitif-Varianten, die perfekt zum goldenen Herbst passen! Der sanfte rosarote Ton des Lillet Wild Berry und das kräftige Burgunderrot des Campari Lemon Amalfi erinnern mit ihrer Farbenpracht an buntes Herbstlaub und sind tolle Cocktail-Kreationen für die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres. Die intensive Kohlensäure der Schweppes Filler und die bitter-süßen Aromen der frischen Früchte beleben den würzigen Geschmack der Spirituosen.

Lillet Wild Berry


Zutaten
50 ml Lillet Blanc
100 ml Schweppes Russian Wild Berry
5 Eiswürfel
1 Erdbeere

Glas
Vorgekühltes Weinglas
 
Garnierung
Erdbeere

Zubereitung
Lillet Blanc in ein Weinglas geben und mit vier bis fünf Eiswürfeln auffüllen. Wild Berry aufgießen. Geviertelte Erdbeere dazugeben und vorsichtig umrühren.



Campari Lemon Amalfi



Zutaten
40 ml Campari
80 ml Schweppes Original Bitter Lemon
Eiswürfel
10 ml Grapefruitsaft
Grapefruitspalte (1 Stück)

Glas:
Vorgekühltes Longdrinkglas

Garnierung:
Grapefruitspalte

Zubereitung
Eiswürfel, Campari und Grapefruitsaft in ein Longdrinkglas geben, mit Schweppes Original Bitter Lemon auffüllen und mit einer Grapefruitspalte garnieren.

 


Veröffentlicht am: 24.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit