Startseite  

12.08.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Laufspaß am Weltnaturerbe Wattenmeer

Die Vorbereitungen für den 18. EWE-Nordseelauf, der im nächsten Jahr vom 15. bis 22. Juni stattfinden wird, laufen bereits auf Hochtouren, nun stehen die teilnehmenden Orte fest.

Die sieben Etappen innerhalb von acht Tagen führen die Läufer und (Nordic-) Walker ins Wangerland nach Hooksiel, auf die Inseln Langeoog und Norderney, nach Varel-Dangast, auf die Nordseehalbinsel Butjadingen, nach Otterndorf und an die Wurster Nordseeküste. 2019 werden die Teilnehmer nicht nur unter dem bekannten Motto „Mach nicht halt, lauf gegen Gewalt“ an den Start gehen. Ganz besonders im Fokus steht auch das Wattenmeer, das 2019 den 10. Jahrestag der Ernennung als UNESCO-Weltnaturerbe feiert.

Carolin Wulke, Geschäftsführerin des Veranstalters Die Nordsee GmbH rechnet mit mehr als 3.000 Startern insgesamt und damit einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr. „Nächstes Jahr liegt der Nordseelauf in den Pfingstferien der Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg, andere Bundesländer haben am 20. Juni einen Feiertag“, begründet sie ihre Einschätzung und ergänzt: „Familien sind wieder herzlich willkommen, auch wer nicht mitläuft, kann das Rahmenprogramm genießen.“

Ein besonderes Jubiläum haben die Veranstalter ebenfalls fest im Blick. „Von April bis Oktober 2019 feiern wir an der niedersächsischen Nordsee den 10. Weltnaturerbe-Geburtstag unseres einzigartigen Lebensraums Wattenmeer. Der Jahrestag wird nicht nur beim Lauf selbst, sondern auch im Rahmenprogramm immer wieder aufgegriffen und in den Vordergrund gestellt“, betont Anke Hieronymus, beim Veranstalter zuständige Projektleiterin für den Nordseelauf. Unterstützt wird Die Nordsee GmbH wieder vom Hauptsponsor EWE AG, dem OOWV (Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband), dem Reiseveranstalter Erlebnis Bremerhaven GmbH und der Kirche im Tourismus.

Maximal 600 Teilnehmer pro Etappe entdecken vom 15. bis 22. Juni 2019 alle landschaftlichen Facetten der Nordsee in den sieben unterschiedlichen Urlaubsorten. Die Etappen entlang der Nordseeküste sind jeweils ca. zehn Kilometer lang.

Wer sich einen Startplatz sichern möchte, kann sich ab Ende November unter www.nordseelauf.de als Tourläufer oder für einzelne Etappen anmelden.

Foto: Ralf Graner

 


Veröffentlicht am: 24.10.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.