Startseite  

22.07.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Less Meat, Less Heat

Ein Rezept für unseren Planeten

Die weltweite Fleischindustrie trägt massiv zur globalen Erwärmung und damit zum Klimawandel bei. Wenn die Erde erhalten werden soll, muss der Fleischkonsum drastisch reduziert werden. Paul McCartney lebt diese Erkenntnis seit 40 Jahren – als überzeugter Vegetarier.

In seinem neuen Buch „Less Meat, Less Heat – Ein Rezept für unseren Planeten“ erklärt der berühmteste Musiker der Welt, warum wir unsere Essensgewohnheiten besser heute als morgen umstellen müssen und liefert zugleich die passenden Rezepte für ein Leben ohne Fleisch. Das Buch erscheint am 22. Januar 2019 im Claudius Verlag.

Allein auf die Tierproduktion entfallen acht Prozent des globalen Wasserverbrauchs. 40 Kalorien aus fossilen Brennstoffen werden benötigt, um eine Kalorie aus Tiermastfleisch zu gewinnen. Die Fleischindustrie produziert zudem ungeheure Mengen Methan- und Lachgase, die teilweise bis zu 15 Jahre in der Erdatmosphäre verbleiben. Paul McCartney, der einst die Beatles mitbegründete, setzt sich seit vielen Jahren für eine Reduzierung des Fleischkonsums ein, beispielsweise mit seiner Aktion „Meet Free Mondays“. In seinem Buch erklärt der Engländer anhand von Fakten, Beispielen und persönlichen Einsichten, warum Ernährungsgewohnheiten vor allem in den wohlhabenden Ländern umgestellt werden müssen.

Seit Paul McCartney im Jahr 2006 einen UN-Bericht mit dem Titel „Der lange Schatten der Viehhaltung“ las, weiß der erfolgreiche Musiker und überzeugte Vegetarier: Die Folgen des extraordinären Fleischkonsums sind exorbitant. Für das Klima, für unsere Umwelt, für die Gesundheit der Menschen – aber auch für die Verteilung des Wohlstandes auf der Welt. Am 3. Dezember 2009 hielt Paul McCartney eine Rede vor dem Europäischen Parlament mit dem Titel „Global Warming and Food Policy: Less Meat = Less Heat“. Es wurde ein leidenschaftlicher und kenntnisreicher Appell, in dem McCartney darlegte, warum es für die Rettung des Planeten Erde unumgänglich ist, mindestens einen Tag in der Woche auf Fleisch zu verzichten. Für das Buch wurde diese historische Rede aufbereitet – mit Illustrationen, aktuellen Fakten, aber auch mit findigen vegetarischen Rezepten aus dem Hause der McCartneys.

„Less Meat, Less Heat“ ist mehr als ein persönliches Manifest. Es ist ein Buch, das in der langen Tradition von Vernunft und Aufklärung steht – und eine lebenswerte Zukunft im Blick hat.

Less Meat, Less Heat
Autor: Paul McCartney
Verlag: claudius
Preis: 12,00 Euro
ISBN: 978-3-532-62832-4

 


Veröffentlicht am: 05.12.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzahlung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit