Startseite  

25.06.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Schweizer Berge zum halben Preis

... und freie Fahrt auf dem öffentlichen Verkehrsnetz

Die Fahrausweise von Swiss Travel System (STS) sind äußerst vielseitig: Sie bieten freie Fahrt auf dem öffentlichen Verkehrsnetz der Schweiz und freien Eintritt in über 500 Museen im ganzen Land.

Auch wer auf die Berge möchte, profitiert. Denn die Tickets von STS bieten meist 50 Prozent Ermäßigung auf Fahrten mit Bergbahnen.

Einmal durchatmen – auf den Berggipfeln der Schweiz

Berge, soweit das Auge reicht – in der Schweiz ein alltägliches Landschaftsbild. Gut, dass sie alle einfach zu erreichen sind. Bergbahnen bringen Reisende nämlich direkt auf den Gipfel. Dabei ist die Fahrt genauso atemberaubend wie die Aussicht, die einen erwartet. Der Swiss Travel Pass von Swiss Travel System bietet dabei nicht nur freie Fahrt auf dem öffentlichen Verkehrsnetz der Schweiz, sondern auch 50 Prozent Ermäßigung auf die meisten Bergbahnen und 100 Prozent frische, klare Bergluft. Es lohnt sich, die Welt von oben anzuschauen.

Der Anwendungsbereich des Swiss Travel Pass bleibt 2019 gegenüber dem Vorjahr unverändert. Die Bergbahnen Brunni, Rigi, Schilthorn und Stanserhorn sind weiterhin vollumfänglich im Swiss Travel Pass inkludiert. Auf allen anderen Bergbahnen erhalten Reisende wie gewohnt 50 Prozent Ermäßigung (Ausnahme: Jungfraujoch 25 Prozent).

Schokoladenzug 2019 – Kombination aus Belle Époque und Bus


Feine, zart schmelzende Kakaomasse: Auf dem Tagesausflug mit dem Schokoladenzug dreht sich alles um dieses Kulturgut. Von Montreux geht es mit dem GoldenPass MOB Belle Époque nach Montbovon, wo die Reise neu im Bus fortgesetzt wird. Neben Kaffee und Schokoladenbrötchen im Zug, dem Eintritt in die Schaukäserei „La Maison du Gruyère“ und Käse-Kostprobe ist auch der Eintritt in die legendäre Schokoladenfabrik „Maison Cailler“ im Preis inbegriffen. Naschen ist hier ausdrücklich erlaubt!

Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Foto: Schilthornbhn (c) Jungfrau Region Tourismus, Markus Zimmermann

 


Veröffentlicht am: 09.01.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzalung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit