Startseite  

28.09.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Eine Seltenheit zum Genießen

Privat Kaffee Rarität No. 3: Elgonyi aus Uganda

Normalerweise ist Uganda für seinen kräftigen Robusta-Kaffee bekannt. Edle Arabica-Bohnen sind eine Seltenheit in dem ostafrikanischen Binnenstaat, der sich sein wichtigstes Anbaugebiet mit dem Nachbarn Kenia teilt.

Doch die fruchtbaren Hänge des erloschenen Vulkans Mount Elgon, der einst vom Volk der Elgonyi bevölkert wurde, bilden auch den Ursprung des hochwertigen Arabicas der neuen Privat Kaffee Rarität No. 3 „Uganda Elgonyi“.

Im tropischen Klima wachsen die Kaffeekirschen bei optimalen Bedingungen unter Schattenbäumen heran. Das Ergebnis nach schonender Röstung: ein fruchtig-aromatischer Filterkaffee, der mit frischen Anklängen von Melone begeistert.

Drei Partner bilden die 2013 gegründete „Great Lakes Producer Group“, deren Ziel es ist, besten Kaffee unter nachhaltigen und sozialverträglichen Bedingungen zu produzieren. Einer davon ist die „Kalaa Mugosi Women Cooperative Society Limited“, die 2018 sogar mit einem hochdotierten Award für erfolgreiche Unternehmerinnen ausgezeichnet wurde.

Getreu ihrem Motto „Einheit durch Kaffee“ arbeiten die Farmerinnen stets Hand in Hand und mit einer Leidenschaft für das Produkt. Der Kaffee für diese limitierte Edition ist zertifiziert nachhaltig angebaut und stammt ausschließlich von Farmen, die das Rainforest Alliance Certified™-Siegel tragen.

Name: Tchibo Privat Kaffee Rarität No. 3  „Uganda Elgonyi”
Ursprung: Great Lakes Producer Group, Uganda
Lage: Mount Elgon im Osten Ugandas, auf einer Höhe von ca. 1.800 Metern
Geschmack:Fruchtig-aromatisch mit frischen Anklängen von Melone
Qualität: 100 % Arabica-Bohnen
Preis: 5,49 Euro / 250 g Filterkaffee Ganze Bohne

Verfügbarkeit: Ab dem 13. Mai 2019 in den Tchibo Filialen sowie im Tchibo Online-Shop erhältlich, solange der Vorrat reicht. www.tchibo.de/raritaet

Zertifizierung: Der Kaffee für diese limitierte Edition ist zertifiziert nachhaltig angebaut und stammt ausschließlich von Farmen, die das Rainforest Alliance Certified™-Siegel tragen.

Nachhaltigkeit: Alle Privat Kaffees stammen zu 100 % aus nachhaltigem Anbau. Nachhaltigkeit ist der Schlüssel zu dauerhaft hochwertiger Qualität. Deswegen engagiert sich Tchibo gemeinsam mit der international anerkannten Organisation Rainforest Alliance (die hinter den Siegeln Rainforest Alliance und UTZ steht) sowie dem Bio-Siegel für die nachhaltige Verbesserung der Bedingungen von Mensch und Natur in den Kaffee-Ursprungsländern.

Quelle: Tchibo

 


Veröffentlicht am: 02.05.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit