Startseite  

26.01.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Golfclub Seefeld-Wildmoos

… (m)ein Juwel der alpinen Plätze

(Helmut Harff) Es passiert immer wieder – man besucht einen bis dato unbekannte Golfplatz und schon ist man verliebt in den Platz. So ging es mir vor kurzem oberhalb von Seefeld in Tirol. Hier golft man seit 50 Jahren.

Der Golfclub Seefeld-Wildmoos wurde 1979 nach Plänen von Architekt Donald Harradine mit sehr viel Gefühl in die Landschaft eingefügt. Was einen noch weit vor dem ersten Abschlag den Atem verschlägt, ist der Ausblick auf die Gipfel und Bergketten des Karwendel- und Wettersteingebirges. Ein wundervoller alter Baumbestand an Birken, Lärchen und Buchen begleiten den Golfer über die 18 Löcher.

Wer wie ich aus dem Flachland kommt, für den sind das Auf und Ab des auf 1.300 Meter hoch gelegenen Platzes schon eine echte Herausforderung. Doch der Platz macht einfach riesigen Spaß, auch wenn gleich beim verdammt engen Abschlag an Loch eins der Ball irgendwo im Wald verschwand. Was beeeindruckt ist nicht nur das neu gestaltetet Entree zum Club, sondern es ist die top Qualität der Fairways und Greens.

Man legt auf dem Golfclub Seefeld-Wildmoos schon einige Höhenmeter zurück. Ich  schätze, dass da schon bei einem 9-Loch-Kurs so 300 Höhenmeter zusammen kommen. Wer etwas träge zu Fuß ist, dem empfehle ich die neuen E-Trolleys oder die neuen, mit GPS ausgestatteten, Club Cars.

Egal, wie gut und wie erschöpft man seine Runde absolviert, wenn man an Loch 19, dem schönen Clubhaus, ankommt, lässt es sich bei Tiroler Gemütlichkeit mit anderen Gästespielern und Clubmitgliedern bei lokalen Schmankerln trefflich fachsimpeln.

Der Golfclub Seefeld-Wildmoos lädt ein, Mitglied zu werden. Als einer der LEADING GOLF COURSES bietet der Meisterschaftsplatz ein hohes Maß an Qualität mit unverwechselbaren, vielfältigen Fairways.

Ein einmaliges Geburtstagsangebot: 50,- statt 5.000,- Euro



Zum 50-jährigen Jubiläum des Golfclubs bietet das Management die einmalige Gelegenheit einer vergünstigten Aufnahme für das einzigartige Golf-Erlebnis unweit des Nobelortes Seefeld. Aktuell beträgt die Aufahmegebühr nicht 5.000, sondern 50 Euro. Dazu kommt der jährliche Mitgliedsbeitrag von 850,00 Euro, plus 300 Euro Clubhauserhaltungsgebühr und nochmals 36,25 Euro Österreichischer Golf-Verband-Beitrag | LVB = Landesverband-Beitrag. Top ist, dass Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr gar nichts zahlen und Golfer bis 25 Jahre eine Ermäßigung der Jahresspiel- und Clubhauserhaltungsgebühr von 50 Prozent erhalten. Damit nicht genug: Ehepartner können sich über einen Rabatt von 25% auf den Jahresbeitrag freuen.

Mit der beim Jubiläumsangebot erworbenen, ordentlichen Mitgliedschaft im Leading Golfclub Seefeld-Wildmoos, ist man fünf Jahre gebunden und genießt alle Vorteile als Clubmitglied. Ob Übungsschläge auf der Driving Range oder eine 18 Loch-Runde – allen  steht der Platz sowie alle Annehmlichkeiten des Clubs jederzeit zur Verfügung.

Golfclub Seefeld-Wildmoos
Wildmoos 11 (Postfach 22)
6100 Seefeld, Tirol, Austria
Golf-Hotline: +43 5212 52402
info@seefeldgolf.com
www.seefeldgolf.com

Bewertung: 5 von 5 Sternen

 


Veröffentlicht am: 27.07.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit