Startseite  

28.10.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Prosecco DOC: Ein starker Start ins Jahr 2020

Der Ruf soll noch besser werden ...

Das italienische Konsortium Prosecco DOC weitet auch 2020 die PR- und Marketingaktivitäten auf dem deutschen Markt aus. Nach einem erfolgreichen Jahr 2019 setzt die Jahreskampagne den Fokus auf aufmerksamkeitsstarke B2B- und B2C-Veranstaltungen sowie klassische PR.

Ziel ist es, die Qualität des italienischen Schaumweins herauszustellen und seine Reputation zu stärken. Neu in diesem Jahr: Auch in der Schweiz, in Österreich und den Niederlanden wird das Konsortium in diesem Jahr exklusive Verkostungsmöglichkeiten für Fachbesucher bieten.

Die Kommunikationsmaßnahmen zielen darauf ab, Endverbraucher und Professionals mit Wissen über den Schaumwein aus Nordostitalien zu versorgen. Konsumenten erhalten Informationen zu Anbaugebiet, Rebsorte, geschützter Ursprungsbezeichnung und qualitativen Merkmalen. Außerdem lernen Verbraucher die Bedeutung der Steuerbanderole sowie die Unterschiede der Kategorien Spumante und Frizzante kennen.

Ins Jahr gestartet ist Prosecco DOC direkt mit einem Auftritt auf der Berlin Fashion Week im Januar. Um über seine Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit zu informieren präsentierte sich das Konsortium Prosecco DOC mit eigener Bar und einer Auswahl an biologisch zertifizierten Prosecco.

Aktivitäten 2020

Über das Jahr wird es zahlreiche Veranstaltungen geben: Eine davon ist die Fachmesse ProWein in Düsseldorf, auf der das Konsortium in Halle 15 / F51 vertreten ist. Mit interaktiven Verkostungen wird Besuchern viel Raum für individuelle Gespräche mit den Vertretern des Konsortiums geboten.

2020 werden zahlreiche innovative Veranstaltungen für Fachleute angeboten: Es werden zwei Foodpairingseminare „100 prickelnde Kombinationen mit Prosecco DOC“ für Entscheider aus Handel und HoReCa-Bereich in Berlin und Frankfurt am 7.und 8. September sowie in den Niederlanden organisiert. Die Moderation übernimmt Master of Wine Konstantin Baum.

Zudem sind Seminare für Hotelfachschüler und an Sommelierschulen – vorrausichtlich in der ersten Jahreshälfte – geplant. Ein besonderer Fokus liegt auf Events für Endverbraucher: von deutschlandweiten After Work-Veranstaltungen über die schon im dritten Jahr sehr erfolgreiche Veranstaltungsreihe ArtNights bis hin zum Auftritt bei der Weinmesse Forum Vini in München – das Konsortium setzt auf unterschiedliche Formate.

In der Schweiz organisiert das Konsortium im Juni das Foodpairingseminar "50 top Italy/Le strade della mozzarella" in Genf.

Im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit führt das Konsortium neben den klassischen Maßnahmen – Versand von Pressemitteilungen, Newslettern und Samplings – Redaktionstouren in Berlin, Hamburg und München durch. Im Spätsommer lädt Prosecco DOC Journalisten und Blogger auf eine Pressereise in das Anbaugebiet ein. Neben spannenden Verkostungen stehen touristische und kulturelle Unternehmungen auf dem Programm.

Foto: © Prosecco DOC

 


Veröffentlicht am: 06.02.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.