Startseite  

09.07.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Von Young bis Classic

Young Euro Classic 2020

In knapp einem Monat ist es endlich soweit: Dann heben wir den Vorhang und präsentieren Ihnen das Programm. Soviel sei verraten: Es werden mitreißende 18 Tage bei Young Euro Classic 2020 vom 24. Juli bis 10. August 2020 im Konzerthaus Berlin.

Mit berühmten symphonischen Werken, von Brahms' 1. bis Beethovens 9. Symphonie.

Mit Werken aus unterschiedlichsten Epochen, von 1782 bis 2020.

Mit musikalischen Berühmtheiten, von Amadeus bis Zinman.

Und mit unseren „Hauptdarstellern“, Jugendorchestern aus aller Welt, von Griechenland bis Georgien, von Kuba bis Kanada und von Usbekistan bis Uruguay.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine tolle Festivalsaison mit Ihnen!
Young Euro Classic 2020

24. Juli bis 10. August


Programm und Tickets ab dem 12. März 2020

www.young-euro-classic.de
 
Beethoven hoch 10

Aber bevor im Sommer das ultimative Young Euro Classic-Feeling den Gendarmenmarkt einnimmt, gibt es noch einige andere spannende musikalische Entdeckungen zu machen, zum Beispiel mit dem Beethoven-Orchester Le Concert Olympique am 27. April im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin.
Das internationale Orchester unter der Leitung von Jan Caeyers ist Young Euro Classic-Freunden bereits bestens bekannt. Aber haben Sie auch schon einmal etwas von Beethovens 10. Symphonie gehört?

Im 10. Jahr ihres Bestehens kommt Le Concert Olympique mit einem außergewöhnlichen Programm nach Berlin. Der Komponist Jens Joneleit erweckt Beethovens Skizzen zu seiner 10. Symphonie zu neuem Leben. Diesem neuen Stück wird Schuberts 8. Symphonie gegenübergestellt – dem wohl bekanntesten Beispiel eines unvollendeten Werks. Das Programm wird durch Beethovens 6. Symphonie „Pastorale“ abgeschlossen, die viele musikalisch-inhaltliche Parallelen Schuberts „Unvollendeter“ aufweist.

Als Kooperationspartner des Konzertes freuen wir uns, Ihnen, den Freunden von Young Euro Classic, Karten zu Vorzugspreisen anbieten zu können:
PK 1: 29 € statt 34 €  |  PK 2: 21 € Statt 26 €  |  PK 3: 14 € statt 18 €
Jetzt Tickets sichern
Bitte geben Sie während Ihres online Bestellvorgangs den Code „YEC27APR“ an.
 
Nicht verpassen!

Das Royal Oman Symphony Orchestra

am 4. März 2020 um 20 Uhr im Admiralspalast Berlin

Tickets sichern
 
Schenken Sie Chancen
Gemeinsam setzen wir Zeichen, bauen Brücken mit Musik und schütten Gräben manchmal auch mit Noten zu. Helfen Sie uns, Young Euro Classic jedes Jahr wieder zu einem Ort des Austauschs, der Offenheit, der schönsten Zukunfts-Musik für Europa zu machen! Ab sofort können Sie auch über unsere Webseite online Chancen und Zukunft schenken.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Jetzt spenden
 
 
Copyright © 2020 Deutscher Freundeskreis europäischer Jugendorchester e.V., All rights reserved.
Image Copyright ©  MUTESOUVENIR - Kai Bienert. 

All rights reserved.

 


Veröffentlicht am: 20.02.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit