Startseite  

27.05.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

So decken Sie ihr Gartenhaus richtig ein

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sind Sie handwerklich begabt und auf der Suche nach einem neuen Projekt? Dann könnte dieser Beitrag genau das richtige für Sie sein. Gerne möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie die Dacheindeckung Ihres Gartenhauses ganz einfach selber übernehmen können. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung kann dabei nichts schiefgehen.

Falls Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein Gartenhaus anzuschaffen, ist es wichtig, über den richtigen Dachschutz nachzudenken, da dieser das Haus vor extremen Wetterbedingungen schützt und somit die Lebenserwartung erhöhen kann. Dabei hat in den letzten Jahren die EPDM Dachfolie an Beliebtheit gewonnen, da sie für ihre hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit bekannt ist. Zudem ist diese Folie stabiler, weil sie nur aus einem Stück gefertigt wird. Somit muss sie nicht bahnenweise verklebt werden und verhindert das Entstehen von Rissen und Löchern.

Schritt 1: Reinigen Sie Ihr Dach



Bevor Sie sich ans Werk machen, ist es sehr wichtig - wie bei jedem Arbeitsschritt - eine saubere Arbeitsfläche zu schaffen. Bei Ihrem Gartendach wäre das die sorgfältige Reinigung. Dabei ist es wichtig, spitze Gegenstände wie beispielsweise Nägel zu entfernen, da diese die Folie beschädigen und das Endergebnis negativ beeinflussen können.

Schritt 2: Legen Sie die Dachfolie aus



Nachdem Sie mit der Reinigung fertig sind, können Sie die Dachfolie auslegen und gegebenenfalls auf die richtige Größe zuschneiden. In spezialisierten Onlineshops  kann man inzwischen geeignete Dachfolien auf Maß bestellen. Wichtig hierbei ist es, dass Sie genügend Folie für die seitlichen Überstände haben, da diese später an den Kanten verklebt werden.

Schritt 3: Tragen Sie einen Folienkleber auf
Wenn Sie mit den Maßen zufrieden sind, können Sie anfangen den Bodenleim aufzutragen. Schlagen Sie die Folie zur Hälfte zurück und bearbeiten Sie den Untergrund Stück für Stück mit Kleber.

Schritt 4: Verkleben Sie die Dachfolie
Ist der Kleber gleichmäßig verteilt? Dann können Sie die Folie wieder zurückrollen. Wir empfehlen, die Folie mit einem weichen Besen glattzustreichen - somit erhalten Sie garantiert ein einwandfreies und faltenfreies Ergebnis. Schlagen Sie nun die andere Hälfte der Folie zurück und wiederholen Sie Schritt 3 und 4, bis die gesamte Fläche verklebt ist.

Schritt 5: Verkleben Sie auch die Kanten Ihres Gartenhauses



Als letzten Schritt müssen die Kanten des Gartenhauses mit Kontaktleim verklebt werden. Für die Kanten können Sie Bretter oder Blenden verwenden. Manchmal muss die Folie noch entsprechend gekürzt werden. Als Abschluss werden noch Randprofile auf die mit Folie beklebten Ränder geschraubt, um das Dach vollständig wasserdicht zu machen.

Wie wäre es mit einem grünen Dach?

Die EPDM-Folie eignet sich hervorragend für Gründächer, da sie wasserdicht und wurzelfest ist und somit die perfekte Voraussetzung für Vegetation bietet. Dabei tun Sie nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern schonen auch Ihren Geldbeutel, denn die Vegetation hat eine isolierende Wirkung und sorgt deshalb für eine stabile Innentemperatur. Eine Begrünung des Carports zum Beispiel ist bereits in vielen Gemeinden vorgeschrieben, da diese einen wertvollen Beitrag zur Artenvielfalt leisten kann. Hierbei handelt es sich meist um eine Begrünung mit pflegeleichten Sedum-Arten, die sowohl nasse als auch trockene und kältere Perioden gut überstehen.

Fotos: EPDMXL

 


Veröffentlicht am: 09.06.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.