Startseite  

25.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

200 Jahre Peugeot - Anspruch und Emotion für eine erfolgreiche Zukunft

Seit 1810 prangen der Name Peugeot und später auch das Löwenemblem auf Sägen, Werkzeugen, Krinolinen, Kaffemühlen, Fahrrädern, Motorrädern, Motorollern und Autos. In jedem dieser industriellen Bereiche zeigte und zeigt sich Peugeot noch als Motor für Modernität.

Die Verbindung verschiedener Konzepte, unterschiedlicher Technologien und neuer Ideen

Inspiration war es, die Peugeot veranlasste, den 403 als ersten Pkw mit Dieselmotor in Großserie zu produzieren, den 205 auf den Markt zu bringen, der dank seiner zahlreichen Varianten und sportlichen Erfolge zu einem echten Klassiker wurde, das Rußpartikelfiltersystem FAP als Weltpremiere im Peugeot 607 zu präsentieren, dann einen HDi FAP-Motor das für 24-Stunden-Rennen von Le Mans zu entwickeln – das härteste Ausdauerrennen überhaupt – zu gewinnen und schließlich mit ihm den BB1 zu entwickeln, ein Fahrzeug für die City, das eine Verknüpfung zwischen Auto und Zweirad darstellt.

serpollet_1889.jpg Alpiniste.jpg RD-1.jpg

2010: Peugeot erfindet sich neu

Pünktlich zum 200-jährigen Jubiläum erfindet sich Peugeot neu. Es präsentiert ein neues Markenkonzept mit neuem Corporate Design und seine Ziele bis 2015: Das Unternehmen möchte sich in der Weltrangliste der Automobilhersteller um 3 Plätze verbessern, es will zum Maßstab in Sachen Design und zum Marktführer bei Mobilitätslösungen werden.

Um diese Ziele zu erreichen, stützt sich Peugeot auf eine ehrgeizige Produktstrategie, mit 14 neuen Modellen, die zwischen 2010 und 2012 auf den Markt kommen sollen, auf eine neue Designlinie, die durch das Concept-Car SR1 höchst elegant verkörpert wird, auf neue Mobilitätsangebote (insbesondere Mu by Peugeot), auf eine neue visuelle Identität (ein modernes Löwen-Logo im Metallic-Mix) sowie einen neuen internationalen Marken-Claim: Peugeot MOTION & EMOTION.

Peugeot, eine Weltmarke mit 55 Millionen produzierten Fahrzeugen und einem einzigartigen, umfassenden Mobilitätsangebot verfügt über die erforderliche Kompetenz und Stärke, um die Zukunft erfolgreich zu gestalten und die Herausforderungen in punkto umweltfreundlicher Automobile zu meistern.

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 19.05.2010

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit