Home | Kontakt | Newsletter | | Suchen | Sitemap | Impressum | Nutzungshinweise | Mediadaten | Presse | Redaktion

   

        23.12.2014

   
 

 

genussmaenner.de auf Follow genussmaenner on Twitter folgen

Teilen auf Facebook

 

Auto & Mobiles

 

Zehn Tage Hollywood in der Hauptstadt – zehn Tage BMW

20.02.2012 | Auto

Die BMW Group war zum dritten Mal Hauptpartner der Internationalen Filmfestspiele Berlin, die am Samstag mit der Verleihung der silbernen und dem goldenen Bären zu Ende gingen.
 
In mehr als hundert Fahrzeugen der Marken BMW, MINI und Rolls Royce nahmen internationale Schauspielgrößen wie Angelina Jolie und Brad Pitt, Salma Hayek, Billy Bob Thornton, Keanu Reeves, Diane Kruger, Juliette Binoche, Shah Rukh Khan, Clive Owen oder Antonio Banderas Platz. Genauso wie Oscar-Preisträgerin Meryl Streep, deren Auszeichnung mit dem „Goldenen Ehrenbären“ für ihren Film „Die Eiserne Lady“, den sie im Rahmen der Berlinale vorstellte, zu den Highlights der diesjährigen Filmfestspiele zählte.
 
„Auch im dritten Jahr als Hauptsponsor der Internationalen Filmfestspiele Berlin können wir stolz sein, den internationalen und nationalen Stars mit unserem Limousinen-Service den größten Fahrkomfort geboten zu haben“, resümiert Karsten Engel, Leiter Vertrieb Deutschland der BMW Group. „Wir haben wieder aufs Neue bewiesen, dass die BMW Group ganz im Zeichen von Glanz und Glamour steht – und freuen uns schon auf die Filmfestspiele im nächsten Jahr," so Hans-Reiner Schröder, Direktor BMW Berlin.
 
Festivalnight, 100 Jahre Babelsberg, MINI Shooting Stars
 

Zu den Highlights des Filmfestivals zählten die glanzvolle „Festivalnight“ veranstaltet von BUNTE und BMW Berlin mit 500 Gästen aus Film, Medien und Wirtschaft (darunter Berlins regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer, Mario Adorf, Ralf Moeller, Franziska Knuppe, Miriam Pielhau, Sabine Christiansen und Norbert Medus) und die Geburtstagsfeier zu „100 Jahre Babelsberg“, bei der sich die Marke BMW i mit ihren Konzeptfahrzeugen BMW i3 und BMW i8 präsentierte. Im Rahmen der „EFP Shooting Stars – Europe’s best young actors“ konnten zehn europäische Nachwuchsschauspieler ihrer Kreativität bei der Gestaltung eines eigenen Fahrzeugs der Marke MINI freien Lauf lassen.
 
BMW Golden Bear Lounge
 

Beliebter Treffpunkt für Schauspieler und Filmschaffende war auch in diesem Jahr die BMW Golden Bear Lounge im Hyatt Hotel am Potsdamer Platz. Knapp 200 namhafte Schauspieler verewigten sich im Gästebuch, darunter Stars Christina Ricci und Robert Pattinson, die während der Berlinale ihren neuen Film „Bel Ami“ vorstellten, genauso wie TV-Produzentin Regina Ziegler und Schauspieler Jürgen Vogel, Bond-Bösewicht Mads Mikkelsen und Hollywood-Legende Sir Christopher Lee, der in der BMW Golden Bear Lounge sein erstes Wiedersehen seit 1976 mit der international gefragten Schauspielerin Nastassja Kinski feierte.
 
In der BMW Golden Bear Lounge gab es in diesem Jahr ein neues Talkformat: Florian Gallenberger sprach mit Schauspielerin Sibel Kekilli, Regisseur und Drehbuchautor Dennis Gansel und Regisseur und Schauspieler Michael Gwisdek.

Text und Fotos: BMW Group
Bilder (von oben)
BMW VIP Shuttle Flotte
Vorfahrt Charlotte Gainsbourg
Vorfahrt Franziska Knuppe, Hans Reiner Schröder (Direktor BMW Berlin) und Frau Katerina

 

Neu auf genussmaenner.de:

 

 


 

    Suche

Loading

|  Drucken
|  Lesezeichen
|  Feedback

 

 

 
         
     
 

 
     
         

 

   

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| geniesserinnen.de
| derBeifahrer.de
| Männeradressbuch
| instock
| Frauenfinanzseite
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
 
Lesezeichen hinzufügen bei:
Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web Google Bookmark Ma.gnolia Newsvine Reddit
 
| © 2014 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.