Wirtschafts-News vom 21. Oktober 2015

Michael Weyland informiert...

(Michael Weyland) Im Rahmen der "SKODA to go"-Wochen können Kunden noch leichter in die Welt von SKODA einsteigen. Alle teilnehmenden Autohäuser bieten sofort verfügbare Fabia, Yeti und Octavia jetzt mit einem modellabhängigen Kundenvorteil von bis zu 3.750 Euro an. Alternativ steht für viele Modelle ein attraktives Finanzierungsangebot mit null Anzahlung und null Zinsen zur Wahl. Besondere Angebote für Schnellentschlossene: SKODA bietet jetzt viele Modelle "to go", also direkt zum Mitnehmen und mit attraktiven Konditionen, an.  Alternativ hält der Hersteller während der "to go"-Wochen ein attraktives Finanzierungsmodell bereit. Es gilt für alle sofort verfügbaren Fahrzeuge mit Ausnahme des neuen Superb und Superb Combi.  Null Prozent effektiver Jahreszins, keine Anzahlung. Damit sinkt zum Beispiel die monatliche Rate für den Fabia Cool Edition 1,0 MPI mit 44 kW (60 PS)* bei vierjähriger Laufzeit und einer Gesamtfahrleistung von 40.000 Kilometern auf nur noch 115 Euro.

Immer zum Jahresende ist es interessant, sich seine Kfz Versicherung mal genauer anzuschauen. Denn üblicherweise kann man bis zum 30. November seine Versicherung kündigen und zu einer anderen wechseln. Doch das ist gar nicht so einfach, wie es sich anhört, denn der Preis allein ist nicht ausschlaggebend. Allerdings ist das Ganze auch kaum noch zu durchschauen, zumindest für den Laien. Bis zu 50 Tarifmerkmale beeinflussen den Preis einer Kfz-Versicherung. Die Versicherer geben für einzelne Merkmale Rabatte von bis zu 65 Prozent so CHECK24- oder verlangen Aufschläge von bis zu 200 Prozent.  Verbraucher sparen bei Policen mit Werkstattbindung bis zu ein Viertel des Beitrags. Verzichten sie auf den Kaskoschutz zahlen sie knapp zwei Drittel weniger. Aufschläge werden vor allem für viele gefahrene Kilometer pro Jahr fällig, ältere Versicherungsnehmer zahlen bis zu drei Mal so viel Beitrag wie jüngere.   Die verschiedenen Tarifmerkmale wirken sich jedoch nicht bei allen Versicherern gleich aus: Fahrer von Neu- statt Gebrauchtwagen erhalten bei einem Anbieter 22 Rabatt, ein anderer verlangt fünf Prozent Aufschlag. Hohe Rabatte auf einzelne Merkmale bedeuten jedoch nicht zwingend einen günstigen Beitrag.   Sparpotenzial haben Kunden vor allem, wenn sie ihre Tarifmerkmale richtig und wahrheitsgemäß wählen. Verändert ein Beispielkunde bis zu neun beeinflussbare Tarifmerkmale seiner Kfz-Versicherung, spart er im Schnitt bis zu 1.335 Euro bzw. 83 Prozent des Beitrags.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
http://www.was-audio.de/aanews/News20151021_kvp.mp3

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=40647-2