Trecker-Typen

Männer und ihre Maschinen

Für die Einen machen sie nur viel Dreck, Lärm und sind nur Hindernisse auf unseren Straßen. Für Andere wiederum sind sie wie Familienmitglieder. Sie werden wie der eigene Augapfel gepflegt und gehegt: die Rede ist von Landmaschinen. Viele werden nun fragen: Was ist so faszinierend an dem knatternden Gesellen? Andreas A. Berge nimmt in Trecker-Typen Männer und ihre Maschinen, die Traktorenliebhaber unter die Lupe.

Über zwei Jahre dauerte die Recherche, doch sie hat sich gelohnt. So können dem Leser 13 unterschiedlichste Treckertypen – darunter auch eine Frau – vorgestellt werden. Mit dabei sind auch Porträts von Walter Röhrl und Ernst Piëch, zwei Größen der Automobilindustrie, in denen scheinbar das gleiche Treckerherz schlägt wie in Hans-Heinrich Harm, Malermeister aus Winsen, der schon als Kind das Treckerfahren erlernte. In Szene gesetzt wurden die Trecker-Liebhaber von Tomas Liebig. Und dennoch ist Trecker-Typen beileibe kein Buch für jedermann.

Trecker-Typen: Männer und ihre Maschinen
Autoren: Tomas Liebig , Klaus-Jürgen Glaser & Andreas A. Berse
Verlag: Delius Klasing
Preis: 29,90 Euro
ISBN: 978-3-667-10468-7
Erschienen: April 2016

Bewertung: 3 von 5 Sterne

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=48729