America´s Cup 2017

Pirelli bei Emirates Team New Zealand an Bord


Keine Segelregatta der Welt ist älter, bekannter und schwieriger zu gewinnen als der America´s Cup. In diesem Jahr findet die 35. Auflage des Segelwettbewerbs statt.

Seit dem 26. Mai kämpfen sechs Teams rund um die Bermuda-Inseln um den America’s Cup 2017: Titelverteidiger Oracle Team USA und fünf Herausforderer.

Premium-Reifenhersteller Pirelli ist seit wenigen Wochen offizieller Sponsor des Emirates Team New Zealand. Die Neuseeländer gelten als aussichtsreichster Konkurrent des Titelinhabers aus den USA. Das Pirelli Logo ist auf der Bootswand sowie auf den Rudern des ultramodernen Katamarans zu sehen. Das Boot im Batmobil-Look jagt mit 80 bis 100 km/h übers Wasser. Sechs hochtrainierte Athleten verrichten darin Schwerstarbeit, um den Segler permanent am Limit und zugleich unter Kontrolle zu halten.

Auch auf dem Wasser gilt der Pirelli Slogan: Power is nothing without controll!

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=51150