Buch der Woche: "The Brain"

Die Geschichte von Dir

Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen - und zu uns selbst. Herausgekommen ist das Buch "The Brain - Die Geschichte von dir", das populärwissenschaftlich einen Blick in unser Gehirn gewärt. So ähnlich wie ein Kurzbesuch.

Das sonderbare Rechengewebe in unserem Schädel ist der Apparat, mit dem wir uns in der Welt orientieren, Entscheidungen treffen und Vorstellungen entwickeln. Seine unendlich vielen Zellen bringen unser Bewusstsein und unsere Träume hervor. In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns. Er hilft uns, uns selbst zu verstehen. Denn ein besseres Verständnis unseres inneren Kosmos wirft auch ein neues Licht auf unsere persönlichen Beziehungen und unser gesellschaftliches Zusammenleben: wie wir unser Leben lenken, warum wir lieben, was wir für wahr halten, wie wir unsere Kinder erziehen, wie wir unsere Gesellschaftspolitik verbessern und wie wir den menschlichen Körper auf die kommenden Jahrhunderte vorbereiten können.

Der Autor: David Eagleman, geboren 1971, wurde in Neurowissenschaften promoviert und war Schüler des legendären Biologen Francis Crick. Er ist einer der angesehensten und bekanntesten Hirnforscher der Welt. Eagleman forscht und lehrt über das Unbewusste und die menschliche Wahrnehmung an der Stanford University. Mit »Fast im Jenseits«, einer Sammlung von kurzen Geschichten über das Leben nach dem Tod, gelang ihm ein in 20 Sprachen übersetzter Weltbestseller. Zuletzt ist bei Pantheon von ihm erschienen »Inkognito. Die geheimen Eigenleben unseres Gehirns« (2013).

genussmaenner.de empfiehlt: Wen Fragen umtreiben wie Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Wie nehmen wir die Wirklichkeit wahr? Wer sind wir? Wie lenken wir unser Leben? Warum brauchen wir andere Menschen?, der erhält mit Eaglemans Buch eine spannende Lektüre. In der Sprache ist es bewußt unterhaltsam und so verständlich wie möglich geschrieben. Auch wenn es meist sehr populärwissenschaftlich zugeht - wenn der Autor ins Philosophische abgleitet wird es auch einmal ein wenig zäh. Aber alles in allem ein sehr spannendes Buch für alle, die gerne mal auf einen Besuch bei ihrem Gehirn vorbeischauen und es besser kennenlernen wollen. Empfehlenswert.

The Brain
Autor: David Eagleman
Übersetzer: Jürgen Neubauer
Verlag: Pantheon
Preis: 22,90 Euro
ISBN: 978-3-570-55288-9

Sie möchten ein Buch gewinnen?
Eine Mail an hharff@instock.de (Stichwort: The Brain) genügt, um an der Verlosung (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen) teilzunehmen.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=52895