STERNGLAS Zeitmesser

Klares Statement in Sachen Design und Preis

In der Welt der Mode- und Trenduhren gibt es seit einigen Jahren einen bemerkenswerten Wandel. Junge, frische Marken drängen mit neuen und sehr erfolgreichen Uhren-Konzepten auf den Markt. Social Media und Crowdfunding machen es möglich. Die Geschwindigkeit, mit der sich diese neuen Uhrenmarken von „Zero to Hero“ etablieren, ist rasant.

Einer dieser Shootingstars ist STERNGLAS Zeitmesser aus Hamburg. Binnen eines Jahres schaffte es die Bauhaus-Uhr vom kleinen Crowdfunding-Projekt zum eigenständigen Uhren-Label. Hinter STERNGLAS steht der Gründer und Designer Dustin Fontaine. Seine Unisex-Kollektion bringt das minimalistische Bauhaus-Design auf ein neues und bezahlbares Level. Alle Sternglas-Uhren sind auf sternglas.de sowie ab November 2017 auf Amazon zu einem Preis ab 189 Euro erhältlich. Eine Damen-Kollektion und eine Automatik-Variante sind in Arbeit.

STERNGLAS – Bauhaus-Design, gewölbtes Saphirglas und Wechselbänder

Neben dem minimalistischen Bauhaus-Design sind es, wie so oft bei Uhren, die Details, die STERNGLAS Zeitmesser ausmachen. Ein sicheres Qualitätsmerkmal ist das gewölbte und kratzfeste Saphirglas. Zudem ist das Edelstahlgehäuse (38 mm) vierfach verschraubt - anstatt nur mit einem Druckboden versehen. Im Inneren schlägt ein Qualitätswerk des Schweizer Herstellers Ronda (Kaliber 714, Quarz). Ein besonderer Clou:

Die Armbänder der STERNGLAS-Uhren kann jeder binnen weniger Sekunden selbst tauschen und dem aktuellen Outfit anpassen. Dank des cleveren Schnellwechsel-Systems ist dafür weder Werkzeug noch der Gang zum Uhrmacher nötig. Die Wechselbänder sind ebenfalls im Online-Shop erhältlich. STERNGLAS Zeitmesser gibt es mit weißem und schwarzem Zifferblatt - wahlweise mit braunem oder schwarzem Lederband sowie einem Metallband im Milanaise-Stil.

STERNGLAS Zeitmesser - die erschwingliche Bauhaus-Uhr für jedermann.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=52900