Startseite  

20.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

zapptales – WhatsApp als Buch

Jetzt mit Sprach- und Videointegration

Das wohl einzige sprechende Buch der Welt heißt zapptales! Mit zapptales kann der eigene WhatsApp Chat kinderleicht als Buch gedruckt werden – und dank der neuen Sprach- und Videointegration wird das geschriebene Buch nun auch lebendig. So wird es noch einfacher, die unvergesslichsten Erinnerungen, die witzigsten Sprüche und die bedeutendsten Meilensteine des Lebens für immer aufzubewahren.

Wie funktioniert zapptales?


Um das eigene WhatsApp Buch zu entwerfen, braucht es nur wenige einfache Schritte. Über die zapptales App oder per E-Mail wird der eigene Chat hochgeladen und kann danach bearbeitet werden: Kommentare und Bilder können hier gelöscht oder nachträglich eingefügt werden, der Hintergrund und das Titelbild werden individuell gestaltet, und um das persönliche Geschenk noch persönlicher zu machen, kann eine Widmung hinzugefügt werden. Vielschreiber müssen sich keine Gedanken machen: Es gibt keine Seitenbegrenzung! Auch um die Sicherheit müssen sich Nutzer keine Sorgen machen – die Chats werden auf einem verschlüsselten Server hochgeladen und nach der Bearbeitung automatisch gelöscht. Die Inhalte bleiben also den Beschenkten vorbehalten.

Sprach- und Videonachrichtenintegration

Ab sofort ist es bei zapptales auch möglich, Videos und Sprachnachrichten ins Buch zu integrieren. Diese werden im zapptales Buch als QR Codes gedruckt, die später über den in der zapptales App integrierten QR Code Scanner (oder über einen anderen beliebigen QR Scanner) gescannt und direkt auf dem Handy abgespielt werden können. Hierbei muss man sich aber nicht auf Inhalte beschränken, die über WhatsApp geschickt wurden. Jedes beliebige Video kann aufgenommen werden - so finden auch die Videos aus dem letzten Urlaub, dem letzten Familienausflug oder der Party mit den Freunden einen Weg vom Handy ins gedruckte Buch. Die Datenspeicherung der Nachrichten ist kostenlos und unbefristet.

zapptales für Android / zapptales für iOS

 


Veröffentlicht am: 11.10.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit