The Balvenie "Secrets of the Stock Model“

Die geheimen Schachzüge David Stewarts

Mit der Einführung des The Balvenie DCS Compendiums im Jahr 2015 feiert The Balvenie den dienstältesten Malt Master der Industrie: David Stewart MBE. In einem Zeitraum von fünf Jahren werden fünf einzigartige Chapter herausgebracht, die jeweils fünf Raritäten beinhalten.

Nach den erfolgreichen DCS Compendium Chapter One „Distillery Style“ (2015) und Chapter Two „The Influence of Oak“ (2016), erscheint nun das lang erwartete Chapter Three „Secrets of the Stock Model“.

Mit diesem Kapitel wird die hochklassige Handwerkskunst David Stewarts MBE geehrt und wie er gekonnt seinen riesigen Erfahrungsschatz und seine Fähigkeiten einsetzt, um die ständig wechselnden Variablen zu kontrollieren, die den Reifeprozess von lagerndem Single Malt Whisky beeinflussen.

„Secrets of the Stock Model“ ist ebenso eine Erklärung der geheimnisvollen Entscheidungsprozesse hinter Reifung und Lagerung von The Balvenie wie es eine persönliche Erinnerungsreise durch David Stewarts Whiskyzeit ist. Das Kapitel besteht aus fünf außerordentlich seltenen Single Cask Single Malts, inklusive eines 55 Jahre alten Whiskys – dem ältesten den The Balvenie jemals herausgebracht hat.

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=53200