Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Partnerlook bei Hund und Herrchen

Was Hundebesitzer über das Tier-Styling wissen sollten

Wie der Herr, so's Gescherr - dieses alte Sprichwort trifft erstaunlich oft auch auf Hund und Herrchen zu. Dieselbe Haarfarbe, das gleiche Gemüt oder gar ähnliche Gesichtszüge - all das ist bei Mensch und Hund nicht selten.

Doch damit noch nicht genug: Immer mehr Hundebesitzer versuchen, die Ähnlichkeiten bewusst auszuweiten, indem sie sich und den Hund im Partnerlook einkleiden. Welche Outfits können Tieren wirklich zugemutet werden und was ist einfach zu viel des Guten? Wir werfen einen Blick in das skurrile Feld der Hunde-Herren-Partnerlooks.

Hunde als Modeaccessoires

Ein Hund ist viel mehr als nur Bewacher und Begleiter des Menschen, vielen gelten sie heutzutage als vollwertige Familienmitglieder. Da ist es für manche naheliegend, ihrem besten Freund auch verschiedene Outfits zu kaufen. Natürlich soll das neue Halsband dann zum eigenen Outfit passen. Dementsprechend suchen immer mehr Hundehalter bewusst nach Accessoires für ihr Tier, die dem eigenen Look ähneln. Das gilt übrigens für Männer ebenso wie für Frauen.

Ein prominentes Beispiel ist der Instagram-Star Topher Brophy aus New York. Auf seinem Profil zeigt er sich mit seinem haarigen Kumpel Roseberg in den unterschiedlichsten Looks - mal ausgefallen und lustig, mal straßentauglich und schlicht. Auch hier in Deutschland kommt der Partnerlook mit Hund immer mehr in Mode. So zum Beispiel bei Fußballnationalspieler Mats Hummels: Er passt sein Outfit farblich ganz der Fellfarbe seines Hundes an. Es muss also nicht gleich völlig ausgefallen sein. Vor allem muss es nicht immer der Hund sein, der ausstaffiert wird.

Ein hundefreundlicher Partnerlook

Denn wer selbst mit seinem Hund einen Partnerlook kreieren möchte, sollte zunächst einmal an das Wohl des Tieres denken. Während beispielsweise das farblich passende Halsband zum menschlichen Outfit vollkommen unbedenklich ist, scheiden sich bei Mäntelchen oder gar Hunde-Kinderwagen die Geister. Schließlich halten es viele für unnatürlich, die Tiere dermaßen zu vermenschlichen. Anders sieht es jedoch aus, wenn Tiere beispielsweise auf Grund eines Handicaps mit typisch menschlichen Kleidungsstücken ausgestattet werden müssen. So kann es durchaus ratsam sein, einem sonnenlichtempfindlichen Hund eine entsprechende Schutzbrille zu kaufen. Dabei schadet es niemandem, wenn die Brille für den Hund modischen Modellen wie diesen hier von Ray-Ban ähnelt.

Einem angesagten Partnerlook steht hier nichts entgegen. Ebenso verhält es sich, wenn Hunde mit sehr dünnem Fell im Winter frieren - auch hier kann ein stylisher Mantel, der nicht ganz zufällig dem eigenen ähnelt, vollkommen angebracht sein. Hauptsache, das Tier kann sich darin gut bewegen und darf - neben seinem "Job" als Outfitpartner - auch einfach nur Hund sein.

Bildrechte: Flickr lil elvis istolethetv CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

 


Veröffentlicht am: 07.11.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit