Die Kunst des Wegwerfens

Ein Buch für Aufheber

Sein statt Haben – mit weniger zu leben führt zu innerer Ausgeglichenheit und zu einer befreiten, vereinfachten Lebensweise in einer immer komplexer werdenden Welt. Mit dem internationalen Bestseller und Ursprung der Aufräum-Bewegung "Die Kunst des Wegwerfens" wird es Ihnen einfach fallen auszumisten und loszulassen.

Nagisa Tatsumi bietet mit ihrem Buch einen Perspektivwechsel und betrachtet das Aussortieren als Wertschätzung der Dinge, die man besitzt und bewusst behalten möchte. Zu Beginn ihres Ratgebers deckt sie all die Gründe auf, die dazu führen, dass sich im Laufe unseres Lebens immer mehr Gegenstände ansammeln. Im ersten Teil werden zehn Grundsätze vorgestellt, mit denen man die Ansammlung weiterer Gegenstände vermeiden kann, worauf im zweiten Teil zehn Wegwerfstrategien erläutert werden. Abgerundet wird das Buch von Vorschlägen, wie man seine ausgemisteten Gegenstände sinnvoll loswerden kann.

Nagisa Tatsumi betont vor allem die intensive soziokulturelle Auseinandersetzung mit unserer Wegwerf-Gesellschaft. Mit der Kunst des Wegwerfens werden Sie künftig mit leichtem Gepäck durchs Leben gehen und sich in den eigenen vier Wänden wieder wohler fühlen.

Die Kunst des Wegwerfens
Autorin: Nagisa Tatsumi
Narayana Verlag  
Preis: 16,80 Euro
ISBN: 978-3-96257-065-1
Erscheint voraussichtlich im März 2019

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?aid=59350