Startseite  
   

22.02.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

China bremst Ducati

Absatz eingebrochen



Ducati schließt die ersten drei Quartale mit einem leichten Absatzrückgang von vier Prozent gegenüber den ersten neun Monaten des Vorjahres ab.

Das sind 1991 Motorräder weniger. Verantwortlich dafür ist vor allem der fast um die Hälfte zurückgegangene Markt in China, wo knapp 2200 der weltweit insgesamt 47.867 Maschinen ausgeliefert wurden. In den wichtigsten Märkten lagen die Verkaufszahlen etwas über dem Vorjahresniveau:

Auf dem italienischen Heimatmarkt wurden 8474 Motorräder abgesetzt und in den USA 6704 Maschinen. Das bedeutet in beiden Fällen zwei Prozent mehr gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. In Deutschland stiegen die Neuzulassungen um ein Prozent auf 5764. Erfolgreichstes Modell war die Ducati Multistrada V4, von der weltweit 8680 Stück abgesetzt wurden.

„Aufgrund einer komplexen Marktsituation erleben wir derzeit einen Rückgang der Verkäufe in China - einem Land, in dem Ducati sehr beliebt ist und in dem wir eine einzigartige Community von Enthusiasten haben. Wir haben bereits einen vollständigen Aktionsplan entwickelt, der die Situation berücksichtigt. Wir werden diesen Markt weiterhin genau beobachten und das Ziel verfolgen, ihn wieder an die Ergebnisse der Vergangenheit heranzuführen“, sagte Francesco Milicia, Ducati Vice President Global Sales und After Sales (Foto). (aum)

Foto: Autoren-Union Mobilität/Ducati

 


Veröffentlicht am: 02.11.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.