Van Eyck-Jahr bis zum Frühjahr 2021 verlängert

Man hofft auf ein Ende der Corona-Krise

Das kulturtouristische Themenjahr "OMG! Van Eyck was here" ist auch von der Koronakrise stark betroffen. Viele Veranstaltungen können nicht stattfinden und müssen verschoben werden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Van Eyck in der Tiefe

Friktion und Harmonie durch die Augen von Architekten und Künstlern

Im März 2020 wird um die Ecke des MSK Gent und S.M.A.K. ein neues Wissenschaftsmuseum eröffnet. Im Genter Universitätsmuseum, kurz GUM, tauchen Sie in das Hirn des Wissenschaftlers ein.

» Weiterlesen…
 

 
 

Kleureyck

Van Eycks Farben in Design

'Kleureyck' ist eine Ausstellung über den innovativen und vielschichtigen Einsatz von Farben, wobei Gegenwart und Vergangenheit miteinander verbunden werden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Der Van Eyck-Shop

Handwerker präsentieren edle Stücke zum Van-Eyck-Jahr

Auch nach sechs Jahrhunderten prägt Jan van Eyck noch immer die Stadt. Über siebzig Genter Handwerker haben sich vom Genter Altar inspirieren lassen und beteiligen sich mit einem exklusiven Produkt am Van-Eyck-Jahr.

» Weiterlesen…
 

 
 

Lights on Van Eyck

... von Mat Collishaw

Im Jahr 2020 wird die Nikolaikirche zur eindrucksvollen Kulisse für eine einzigartige Mischung aus Multimedia-Kunst, Musik und Video-Mapping.

» Weiterlesen…
 

 
 

Von Arvo Pärt bis Milo Rau

Volles Bühnenprogramm

Auch bedeutende Komponisten und Regisseure würdigen Jan van Eyck ausgiebig und haben sich vom Flämischen Meister zu neuen Werken inspirieren lassen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Run auf den Genter Altar

Neues Besucherzentrum in der St.-Bavo-Kathedrale Gent

Van Eycks wohl berühmtestes Werk, der Genter Altar, gilt als Höhepunkt der spätmittelalterlichen Kunst.

» Weiterlesen…
 

 
 

Van Eyck. Eine optische Revolution

... ein Höhepunkt des Van-Eyck-Jahres im Rahmen der Themenjahre „Flämische Meister 2018–2020“

Weltweit sind nur etwa zwanzig Werke von Jan van Eyck erhalten geblieben. Mehr als die Hälfte davon wird im Jahr 2020 nach Gent reisen und in der großen Sonderausstellung „Van Eyck. Eine optische Revolution“ im Museum für Schöne Künste (MSK) präsentiert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Das Van-Eyck-Jahr beginnt

Ab 1. Februar 2020 feiert Gent Jan van Eyck und den Genter Altar mit allen Sinnen

Er läutete mit seiner Malerei eine ganz neue Epoche ein und sein Genter Altar gehört zu den berühmtesten Werken der Kunstgeschichte: Jan van Eyck (ca. 1390–1441), Hofmaler Philipps des Guten.

» Weiterlesen…
 

 
 

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?Van-Eyck-Jahr_2020