Startseite  

12.08.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

59. Auktion Historischer Wertpapiere

Deadline für Schriftgebote: 17.9.2021, 12.00 Uhr

Sehr geehrte Sammlerfreunde,

Abgabeschluss für Schriftgebote für die 59. Auktion ist am Freitag, 17. September, 12.00 Uhr. Es erwartet Sie ein Spitzen-Angebot an Historischen Wertpapieren.

Die 59. Auktion (Präsenzauktion) findet am 18. September 2021 in Zorneding (Beginn 11.00 Uhr, Besichtigung ab 9.00 Uhr) statt. Sie umfasst die Lose 1 bis 903. Die Lose 904 bis 2.339 werden in der 60. Auktion (Online-Auktion) am Sonntag, 19. September 2021 ab 14.00 Uhr versteigert.

Bitte beachten Sie:

1. Die Auktion findet in Zorneding statt.
2. Es gilt die 3G-Regel: genesen, geimpft, getestet - Bitte bringen Sie bei einem persönlichen Auktionsbesuch entsprechende Nachweise mit.
3. Die Online-Auktion findet am Sonntag statt.

Katalogübersicht

Einige Highlights:

Los 664: Ship Bridget / Providence, 1647, 5.000 €
Los 668: Merio Factory, 1819, 2.500 €
Los 669: Rhein-Weser-Eisenbahn-Gesellschaft, 5.000 €
Los 680: Bergbau- und Hütten-Gesellschaft Coblenz, 3.500 €
Los 682: Steinkohlenbergwerk Dorsten, August Thyssen, 1.500 €
Los 685: Nürnberger Theater, 1835, 5.000 €
Los 686: Beatles (U. S. A.) Limited, 1.500 €
Los 687: Trace-Mark Productions, Sammy Davis, Jr., 1.000 €
Los 689: Club Concordia in Shanghai, 2.500 €
Los 702: Shanghai Securities and Commodities Exchange, 9.000 €
Los 704: Anstalt für künstliches Mineralwasser in St. Petersburg, 3.500 €

Durchsuchen Sie jetzt das Auktionsangebot!




Über die Plattform Invaluable können Sie in allen unseren Auktionen live mitbieten. Melden Sie sich gleich an!

Wie gewohnt stehen die PDF-Blätterkataloge (50 Highlights, 59. Auktion, 60. Auktion) auf unserer Homepage zur Ansicht und zum Download zur Verfügung.

Ihre Schriftgebote können Sie (gerne auch einfach per E-Mail) bis zum 17. September 2021, 12.00 Uhr (59. Auktion), beziehungsweise 19. September 2021, 12.00 Uhr (60. Auktion), einreichen.

Laden Sie jetzt das Bieterformular herunter.

Alternativ können Sie auch live mitbieten. Um online bieten zu können, loggen Sie sich bitte über folgende Seite ein: https://connect.invaluable.com/hwph/. Bitte beachten Sie, dass Invaluable für online (vorab oder live) abgegebene Gebote eine Gebühr von 5 Prozent zzgl. Umsatzsteuer erhebt.

Schöne Grüße & bleiben Sie gesund

Matthias Schmitt

Vorstand
HWPH Historisches Wertpapierhaus AG

 


Veröffentlicht am: 16.09.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.