Startseite  

19.09.2021

 

Muss es ein Implantat aus Ungarn sein?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kommentar

Morgengruß von Helmut Harff: Alpin genießen

... im Genussland Kärnten



Urlaub in den Bergen, das ist eigentlich schon Genuss pur. Das vor allem im gerade beginnenden Altweibersommer, der die Wälder in ein zauberhaftes Farbpotpourri taucht. Noch sind die Berge schneefrei und wenn man Glück hat, scheint einem auf den vielen Wanderwegen die Sonne.

... » Weiterlesen…

Gesund essen

Allroundtalent gesucht?

Pflanzliches Streichfett trifft auf Süßkartoffel und Dattel



Ob auf Brot, zum Verfeinern oder als Dip und Grillbeilage – Aufstriche sind wahre Allroundtalente. Vielseitig anwendbar und einfach in der Herstellung ist für jeden Geschmack etwas dabei.

... » Weiterlesen…

Oldtimer

Opel auf der Avus

Fritz von Opel gewinnt das erste Rennen



Opel hat auf der Berliner Avus Geschichte geschrieben. Vor 100 Jahren siegte Fritz von Opel beim Eröffnungsrennen der „Automobil-Verkehrs- und Übungsstraße“ am Grunewald.

... » Weiterlesen…

Männerleben & Vaterleben

Was darf mit in den Sarg oder ins Grab?

ARAG Experten über eine Bestattungskultur im Wandel



Lebendig mit dem verstorbenen Ehepartner begraben wird man heutzutage glücklicherweise nicht mehr. Solche Nebenbestattungen sind eher vorchristlicher Natur.

... » Weiterlesen…

Autoren und Verlage

Preis der Leipziger Buchmesse

Insa Wilke wird neue Juryvorsitzende



Mit vier neuen Mitgliedern startet die Jury des Preises der Leipziger Buchmesse in die neue Saison. Insa Wilke übernimmt künftig den Vorsitz der Preisjury und löst damit turnusgemäß Jens Bisky ab.

... » Weiterlesen…

Aktuelles

Klage gegen Daimler-Diesel abgewiesen

Der BGH in Karlsruhe sieht keine Betrugsabsicht


Der VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshof (BGH) hatte gestern Schadenersatzklagen gegen Daimler wegen Verwendung des sogenannten Thermofensters in Dieselmotoren rechtskräftig abgewiesen.

... » Weiterlesen…

Sachbücher

Ihr Start in die finanzielle Freiheit

Wie Ihnen mit dem richtigen Mindset der finanzielle Durchbruch gelingt



Vielen Menschen wird hierzulande klar, dass sie bei Null-Zinsen jeden Monat Geld verlieren, wenn sie sich nicht um ihr Geld kümmern. Auch, dass man von der gesetzlichen Rente im Ruhestand nicht leben kann, ist den meisten inzwischen bewusst.

... » Weiterlesen…

Obst & Gemüse

Sauerkraut mit Champagner

Ab Herbstbeginn kann man in der „Aube en Champagne“ wieder eine ganz besondere Spezialität kosten



Um Brienne-le-Château im französischen Departement „Aube en Champagne“ gehört Kohl zum Landschaftsbild. Er wird dort seit mehr als einem Jahrhundert angebaut.

... » Weiterlesen…

Wirtschaftsnachrichten

Sicherheit auf vier Beinen

... von Hyundai



Der Hyundai-Konzern hat einen Roboter für die Sicherheitsüberwachung von Industrieanlagen entwickelt.

... » Weiterlesen…

Ausstellungen

ART INTERNATIONAL ZURICH 2021

23. Internationale Messe für zeitgenössische Kunst



Angesichts der aktuell schwierigen Zeit für die Kulturbranche freuen wir uns, Künstlern und Galerien wieder eine attraktive Ausstellungsplattform sowie kunstinteressierten Menschen spannende Entdeckungen bieten zu können.

... » Weiterlesen…


Neue Kommentare

Kommentar

Morgengruß von Helmut Harff: Alpin genießen

... im Genussland Kärnten



Urlaub in den Bergen, das ist eigentlich schon Genuss pur. Das vor allem im gerade beginnenden Altweibersommer, der die Wälder in ein zauberhaftes Farbpotpourri taucht. Noch sind die Berge schneefrei und wenn man Glück hat, scheint einem auf den vielen Wanderwegen die Sonne.

... » Weiterlesen…

Kommentar

Morgengruß von Helmut Harff: Handwerker

... die Götter im Blaumann



Ich gratuliere heute allen Handwerkern zum "Tag des Handwerks", der nun schon zum 11. Mal am dritten Sonnabend im September begangen wird. Irgendwie gratuliere ich mir sogar selber dazu, denn eigentlich sind wir Journalisten ja auch Handwerker.

... » Weiterlesen…

Kommentar

Morgengruß von Helmut Harff: Der Rubel muss rollen

… doch wofür

Der Rubel muss rollen – das weiß jeder. Schließlich heißt es schon in einem Kinderlied „Taler, Taler, Du must wandern, von dem einem zu dem andern“. Wir wissen auch, dass das letzte Hemd keine Taschen hat.

... » Weiterlesen…


Mehr Kommentare gibt es hier


Neu in der Rubrik Golf

Golf

Genuss und Golf am Goldegger See

... im 4 Sterne Hotel Zur Post



Das 4 Sterne Hotel Zur Post liegt direkt am See und ist ca. 1 km vom Golfclub Goldegg entfernt. Entspannen Sie in einem der 29 Zimmer, in der Hängematte im Garten, am Naturpool oder am hoteleigenen Badeplatz „Pier No 1“. 

... » Weiterlesen…

Golf

Guter Schlag!

Lifestyle Company begeistert mit internationaler Golf Trophy & Master Trophy Event Serie



Über Landesgrenzen hinweg spannende Herausforderungen meistern und nachhaltige Erinnerungen sammeln: Golfen kann mittlerweile (fast) jeder - doch worauf kommt es bei dieser Sportart wirklich an?

... » Weiterlesen…

Golf

Golftage am Millstätter See

... im 4 Sterne Superior Genießerhotel Das Moerisch



Das 4 Sterne Superior Genießerhotel Das Moerisch liegt direkt am 18 Loch Golfplatz Millstätter See, auf der Belle Etage.

... » Weiterlesen…


Mehr Golf-Artikel gibt es hier


Neu in der Rubrik Reisen

Reisen

„Uneingeschränkt“ durchs Mittelrheintal

Leihrollstühle und taktile Wegpflasterung



„Jeder soll und muss die Möglichkeit haben, das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal mit seinen mehr als 65 Burgen und Schlössern, dem legendären Felsen der Loreley, den steilen Weinlagen und natürlich dem Rhein uneingeschränkt zu erleben – auch Menschen mit einer Behinderung“
, sagt Mareike Buchmann, Geschäftsführerin der Loreley Touristik e.V.

... » Weiterlesen…

Reisen

Bauernhofurlaub an der Nordsee

Auf Tuchfühlung mit Pferd, Kuh und Alpaka

Studien belegen: Auf Berührungen zu verzichten, kann Depressionen auslösen. Ein Grund mehr für einen Besuch an der niedersächsischen Nordseeküste.

... » Weiterlesen…

Reisen

Hamburg kulinarisch

… so ganz ohne Sterne

Hamburg gehört zu den kulinarischen Hotspots der Republik. Neun Restaurants dürfen sich 2021 mit Michelin-Sterne schmücken. Darunter eines mit drei und zwei mit zwei Sternen.

Hamburg gehört zu den kulinarischen Hotspots der Republik. Neun Restaurants dürfen sich 2021 mit Michelin-Sterne schmücken. Darunter eines mit drei und zwei mit zwei Sternen.

Doch mal ehrlich, die meiste Hamburger und vor allem die Besucher der Hafen- und Hansestadt werden ihren Hunger nicht von den Luxus-Gastronomen stillen lassen. Viel eher stehen auf dem Speiseplan vieler Menschen Fisch, zumeist in Form von Fischbrötchen.

Das geht auch den genussmaennern so. Wir wollten nun mal heraus bekommen, wo man die aus unserer Sicht die besten Fischbrötchen auf die Hand, sprich am Kiosk bekommt.
http://www.genussmaenner.de/content/images/6277facb3cc789af2a248adee3cf5cb8.jpg
Die gute Botschaft: Wir haben einen eindeutigen Sieger. Es ist das Fleetschlösschen in der Speicherstadt. Hier stimmt mit einem Preis von 4,80 Euro für ein Brötchen mit Matjes oder eines mit Butterfisch einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Brötchen sind frisch gemacht und die Remoulade extrem lecker. Der Fisch passt kaum in die wirklich großen Brötchen. Wer nur etwas gegen den kleinen Hunger unternehmen will, sollte sich lieber ein Fleetschlösschen-Fischbrötchen teilen. Es kann es getrost mit einer vollwertigen Mahlzeit aufnehmen.
Bewertung 5,5 von 5 Sternen
http://www.genussmaenner.de/content/images/e53a2dd3f3b8f3410b149a41bd156acb.jpg
Lecker waren auch die Fischbrötchen im Kiosk an der (Film-)Polizeiwache – hier wird unter anderem „Notruf Hafenkante“ – gedreht. Hier muss man keinen Notruf absetzen und auch nicht die Polizei rufen. Hier kann man sich von der freundlichen Wirtin mit einem frisch gemachten Fischbrötchen für 4,50 Euro zu einer Rast mit Blick auf die Film-Wache und den Hafen verführen lassen. Nur der Fisch hat ein Problem, er passt... » Weiterlesen…


Mehr Reise-Artikel gibt es hier


genussmaenner.de - alles was Männer interessiert

genussmaenner.de ist das Online-Magazin für die größte Randgruppe der Gesellschaft – erfolgreiche Männer zwischen 30 und 80. Das Portal beleuchtet alle Facetten im Leben eines Genussmannes, zeigt die schönen Seiten des Lebens und berät in vielen Lebenslagen. genussmaenner.de informiert und zelebriert: Freude am Leben und guten Rat in allen Lebenslagen. Genießen Sie mit!

Werbung

 


Veröffentlicht am: 16.08.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.