Startseite  

19.08.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Bier her, Bier her

Umfallen geht aktuell schnell



Heute ist  mein Tag!!! Wobei, so eigennützig sollte ich nicht sein, denn heute ist der Tag von wahrscheinlich Milliarden Menschen, von allen Biertrinkern. Warum? Das wissen Sie doch, heute ist der „Internationale Tag des Bieres“.

Bier, das gilt ja bei vielen als Grundnahrungsmittel – und das längst nicht nur in Bayern. Nein, ohne Bier macht das Leben nun wirklich keinen Spaß. Ich finde, eine kühle Blonde gehört einfach zu einem genussvollen Leben, nicht nur in diesen klimatisch heißen Zeiten. Ja, Bier enthält auch Alkohol, doch es ist eben auch gesund. Wie bei allem macht die Dosis das Gift. Wer am Tag einen halben Kasten Bier trinkt, ist nun wahrlich nicht bei Sinnen, doch wenn Mann zwei, drei Bier – ich meine nicht das in Kölsch-Gläsern oder in Masskrügen – genießt, so dürfte alles im grünen Bereich liegen. Ich jedenfalls handele danach.

Doch welches Bier ist nun das Beste? Darüber lässt sich – vor allem beim Bier – hervorragend disputieren. Die einen schwören auf das Bier, dass sie schon seit Jahrzehnten trinken, andere auf landsmannschaftliches Bier wie eben Kölsch oder Alt oder was es da alles so gibt. Und es gibt irre viel Biere, weltweit soll es bis zu 15.000 Marken geben. Allein in Deutschland geht man davon aus, dass gut 1.500 Brauereien 5.000 bis 6.000 verschiedene Biere brauen. Da braucht man eine ganze Weile, bis man jedes Bier einmal verkostet hat.

Verkosten ist für mich ein Stichwort. Ich liebe es auf meinen vielen Reisen, immer lokales Bier zu probieren. Da muss ich nun sagen, dass die Braumeister in aller Regel ihr Geschäft hervorragend verstehen. Was einem da so durch die Kehle rinnt, ist zumeist so – Achtung: Mein Lieblingsspruch“ – als ob einem ein Engel auf die Zunge pisst. Das ist nicht nur am „Internationalen Tag des Bieres“ so, der immer – und das ist sehr sinnvoll – am dem ersten Freitag im August begangen, begossen und genossen wird.

Ich werde heute wieder der Besten Frau der Welt und mir ein frisches und gekühltes Bier zapfen. So eine heimische Zapfanlage ist wirklich toll, auch wenn ein Luxus, den man nicht unbedingt braucht. Was wir jetzt wirklich brauchen ist ein alkoholfreies Frühstück.

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Frühstück.

Gratulation allen, die heute Namenstag haben: Oswald, Maria Schnee

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 05.08.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.