Startseite  
   

07.02.2023

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Farbenfroher Blumenschmuck im Dezember

Adventsdekorationen mit INDIAKA® Alpenveilchen



Zu keinem anderen Moment des Jahres wird so viel gebastelt und dekoriert wie in der Advents- und Weihnachtszeit. Selbst viele Menschen, die kein Weihnachten feiern, schmücken in den letzten Wochen des Jahres ihr Zuhause. Wenn es draußen düster und ungemütlich ist, lädt ein liebevoll dekoriertes Interieur nämlich zum Entspannen und Wohlfühlen ein.


Bei der Schaffung behaglicher Rückzugsorte spielen farbenfrohe Winterblüher eine wichtige Rolle. Sie bringen winterliche Räume zum Erstrahlen und versprühen Lebensfreude und Heiterkeit. Eine der schönsten blühenden Zierpflanzen der Saison ist das neuartige Indiaka Alpenveilchen. Mit seinen knalligen, zweifarbigen Blüten ist das üppig blühende Cyclamen ein überraschend trendiger Blickfang, mit dem sich traumhaft schöne, moderne Adventsdekorationen gestalten lassen. Wie diese aussehen können, zeigen die folgenden Beispiele.

Adventliche Tischdekoration mit INDIAKA Cyclamen

Eine große, runde Glasschale bildet die Basis für diese Adventsdekoration im üppigen Natur-Look, die auch ein perfektes Centerpiece auf der weihnachtlichen Festtafel abgibt. Um das Schmuckstück selbst zu gestalten, genügt es, INDIAKA Alpenveilchen in leuchtendem Magenta zusammen mit Kiefern- und Lärchenzweigen, Moos und Tannenzapfen in der Schale zu arrangieren.
Tipp: Behutsam gießen, INDIAKA Cyclamen vertragen keine Staunässe. Drinnen fühlen sich die schönen Blumen bei Temperaturen zwischen 16 und 20 Grad wohl. Ein überheiztes
Wohnzimmer ist daher nicht der ideale Ort.

Blühender Adventskranz in Pink


Diese bezaubernde Adventsdekoration mit zweifarbigen INDIAKA Alpenveilchen ist ein echter Hit für alle, die es Pink und Rosa lieben. Die blühende Alternative zum klassischen Adventskranz ist schnell gemacht. Einfach vier Kerzenhalter, Purpurbeeren sowie die Blätter und knalligen Blüten von INDIAKA Cyclamen in einen gewässerten Steckschaumkranz stecken. Passende Kerzen hinzufügen. Fertig!
Tipp: Daran denken, den Steckschaumkranz feucht zu halten. Verwelkte Blüten lassen sich mühelos austauschen!

Wandkranz mit geschnittenen INDIAKA Alpenveilchen

Kränze sind aus der Advents- und Weihnachtszeit nicht wegzudenken. Dieses traumhaft schöne Exemplar mit geschnittenen INDIAKA Alpenveilchen an der Wand zieht garantiert die Blicke auf sich. Das blühende Schmuckstück ist schnell gemacht. Einfach Ilex- und Beerenzweige um einen Kranz aus Holzstücken wickeln und mit Draht fixieren. Anschließend
mit Wasser gefüllte Blumenröhrchen zwischen die Äste schieben und geschnittene Cyclamen hineinstellen.

Modernes Statement


Keine Lust auf einen klassischen Adventskranz mit Tannengrün und roten Kerzen? Dieses farbenfroh-verspielte Schmuckstück setzt mit üppiger Blütenpracht ein strahlend schönes Statement im weihnachtlichen Wohnzimmer. Knallige Indiaka Alpenveilchen in
leuchtendem Magenta versprühen positive Energie und harmonieren perfekt mit den zarten Pastelltönen der Kerzen und der übrigen Blüten. Die moderne Adventsdekoration lässt sich in wenigen Schritten selbst umsetzen.

Man benötigt
Einen Strohrömer, vier Kerzenhalter mit passenden Kerzen, üppig blühende Indiaka Alpenveilchen, Eukalyptus- und Kieferzweige, Fuchsschwanz, Ranken, Gloriosa Blüten und Crocosmia Fruchtständen.
Und so wird‘s gemacht
Zunächst den Strohrömer mit rosafarbener Filzwolle umwickeln und die vier Kerzenhalter mit den rosafarbenen Stabkerzen auf dem Kranz anordnen. Dann den Kranz auf einen wasserfesten Teller legen und die Indiaka Cyclamen mitsamt Topf in der Mitte des Kranzes platzieren. Zum Schluss den Kranz mit Floralien wie Eukalyptus- und Kieferzweigen, Fuchsschwanz Ranken, Gloriosa Blüten und Crocosmia Fruchtständen verzieren. Deko-Sterne machen den weihnachtlichen Blickfang perfekt.

Knallige Weihnachtsdekoration für den Garten

In einer Ecke des Gartens lädt dieses weihnachtliche Stillleben zum Innehalten und Genießen ein. Besenheide, Torfmyrte und INDIAKA Alpenveilchen bilden zusammen mit Tannenzweigen, Zapfen und Zierkürbissen ein farbenfrohes, natürliches Ensemble. Besonders die knalligen Blüten der zweifarbigen Cyclamen versprühen festliche Stimmung.
Tipp: Das pflegeleichte Cyclamen gedeiht an einem hellen Standort ohne direktes Sonnenlicht und bei Temperaturen zwischen minus zwei und 20 Grad sowohl drinnen als auch draußen.

Copyright:
©Indiaka Cyclamen

 


Veröffentlicht am: 24.11.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2023 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.